Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    7.771

Urlaubsbericht

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HannoverKathrin

56 Aufrufe

Tja was soll ich sagen, aktuell geniesse ich das Leben in vollen Zügen.

Freitag war noch Schützenfest in Hannover und ein guter Freund hat dort Geburtstag gefeiert. Das war glaube ich der beste Abend in diesem Jahr. Soviel habe ich wirklich lange nicht mehr gelacht, getrunken und getanzt gehabt. Lauter alte bekannte Gesichter und das Wissen, nun erstmal 3 Wochen verdiente Semesterferien zu haben ;)

Samstag wurde natürlich ausgeschlafen und abends waren wir bei nem Kumpel ne Straße weiter und haben einen DVD und Wii-Abend gemacht. Ging auch immerhin bis in den nächsten Tag hinein.

Sonntag ein Tag voller NICHTS. Ich glaube an dem Tag habe ich wieder besonders viel GameBoy gespielt (Zelda ist wirklich n tolles Spiel und der Suchtfaktor ist bemerkenswert :D).

Montag war dann Power-Shopping angesagt. 5 Stunden durch die City und mit vielen Einkaufstüte als Beute wieder zurück.

Abends dann den Pizza-Montag (bestell 2 und zahl nur 1) mit der Cocktail-happy-hour verbunden und wieder ein Tag voller Erlebnisse beendet.

Dienstag bin ich 1,5 bis 2 Stunden und ca. 8 km durch den Deister geirrt. Eigentlich war ein kleiner Ausflug geplant weil dort nach ca 3 km eine "Ausstellung" von gebastelten Wasserrädern wartet. Aber irgendwie waren wir falsch abgebogen und somit brauchten wir n km länger. Leider war genau dieser Kilometer mit ner verdammt starken Steigung versehen. Ich dachte ich sterbe. Zur Belohnung ging es nach unserer Odyssee zu McDonald's :D

Heute ist, obwohl meine Tanzschule Sommerferien hat, der übliche Partnerfreie-Mittwoch. Ich habe 3 Seiten Blog durchgearbeitet und das Forum durchkämt. Nach meinem eigenen Blogeintrag werden Emails beantwortet und dann sollte neben den ganzen "Ausflügen" auch mal Dinge der "To-Do-Liste" abgearbeitet werden. Die Steuererklärung lässt grüßen. Naja, 2008 war ja noch ohne Studium und so schwer kann das Ganze ja nicht sein (ist das 1. Mal dass ich sie selbst mache).

Wenn das Wetter mitspielt wird morgen gegrillt und mal schauen was sonst noch so anliegt. Programm hab ich auf meinen Listen genug zur Auswahl, schade nur dass das Wetter wieder schlechter werden soll.

Eigentlich wollte ich im Urlaub ja auch lesen, also so richtige Bücher just4fun. Aber mein Speiltrieb und die Leidenschaft für den GameBoy hat aktuell Hochsaison. Evtl. hab ich das Spiel ja nächste Woche durch und kann dann noch 1-2 Bücher nachholen.

Semesterferien könnten eigentlich öfter sein :)

Ich koste es im Moment voll aus, denn dann hab ich genug Motivation mich in 2 Wochen wieder voll in das Studium reinzuknien. Dann hab ich mich ausgetobt und alles nachgeholt was die letzten Wochen/Monate zu kurz gekommen ist. Immer mit dem Wissen, dass im Dezember/Januar wieder Semesterferien auf mich warten... *fg*

PS: Note für BWL und offizielle Tendenz für Mathe fehlen leider immer noch.

So, ich hoffe mein Bericht über soviel Tatendrang, lässt die Sommerloch-Hocker *liebevoller Stups* nun ebenfalls wieder zu Hochformen auflaufen.

Liebe Grüße


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


So, ich hoffe mein Bericht über soviel Tatendrang, lässt die Sommerloch-Hocker *liebevoller Stups* nun ebenfalls wieder zu Hochformen auflaufen.

nö, der sorgt nur dafür, dass ich NOCH weniger Motivation hab :P

Dir weiterhin schöne Ferien ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
So, ich hoffe mein Bericht über soviel Tatendrang, lässt die Sommerloch-Hocker *liebevoller Stups* nun ebenfalls wieder zu Hochformen auflaufen.

Ich bin aus dem Sommerloch hinaus gelaufen --> 12 Kilometer lang bzw. weit. Jetzt, da die Sonne hin und wieder vorbei kommt, geht es mir gleich viel besser.

Ich wünsche Dir noch eine gute Zeit, verdient hast Du es Dir allemal. :)

Viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?