Springe zum Inhalt
  • Einträge
    6
  • Kommentare
    8
  • Aufrufe
    1.094

Die Zeit vergeht - Erstes Semester vorbei!

HappyDoro

360 Aufrufe

Hey! 

Die Zeit vergeht wie im Flug. Ich habe gerade einen Schreck bekommen, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe! Deshalb muss ich jetzt sofort schreiben. Das erste Semester ist vorbei, die Module für das zweite Semester sind schon gewählt und die ersten Klausurtermine stehen schon fest. Hat die Zeit einen Turbomotor? Oder wird sie von einer unsichtbaren Hand vorangetrieben? Ich habe wirklich das Gefühl, sie rinnt mir durch die Finger und ich versuche sie festzuhalten......vergeblich! Das wisst ihr wahrscheinlich genauso gut. 

Ich habe im ersten Semester drei von vier Prüfungsleistungen absolviert. Ich habe nach der Hausarbeit, die ich im vorherigen Blogeintrag erwähnt hatte eine Klausur in "Sozial-und Persönlichkeitspsychologie" geschrieben, die ganz gut gelaufen ist. Allerdings habe ich in der Vorbereitung auf diese Klausur mit dem Studienmaterial gekämpft. Inhaltlich fand ich dieses Modul sehr schwierig und anspruchsvoll mit all den Theorien/Modellen/Konzepten die es zu lernen galt. Einige waren sich schwerpunktmäßig so ähnlich, dass ich regelmäßig welche durcheinandergewirbelt habe. Das hat mich jedes Mal so wütend gemacht, dass ich mir jedes einzelne Modell auf eine Karteikarte geschrieben habe und diesen Kartenstapel überallhin mitgenommen habe. Im Bus habe ich gelernt, als Beifahrer während sämtlichen Autofahrten, im Wartezimmer beim Arzt....so konnte ich irgendwann die Theorie der kognitiven Dissonanz von der Attributionstheorie unterscheiden. Puh, da waren meine grauen Zellen im Gehirn schon sehr gefordert.

Aber am Ende habe ich die Inhalte soweit vorbereitet gehabt und konnte die Klausur einigermaßen entspannt angehen.

Überhaupt nicht entspannt war ich allerdings, als ich während der Klausur über einer Aufgabe saß, bei der man vier Kriterien aufzählen musste und ich nur DREI wusste. Boah, ich hätte schreien können!!!! Kennt ihr das, wenn euch ein kleines Detail fehlt und es euch einfach nicht einfällt???? Ich war kurz vor dem Ausflippen. Gut. Einmal durchatmen. Nächste Frage. Vielleicht fällt es mir zu späterem Zeitpunkt ein. So habe ich alle Fragen beantwortet und bin immer noch nicht auf das letzte Kriterium gekommen. Irgendwann war die Zeit um und ich stellte fest, dass Durchdrehen oder das Blatt zerreißen auch nichts bringen. Mir ist es einfach nicht eingefallen. Solche Situationen gibt es immer wieder. Die sind ärgerlich, aber was will man machen????

 

"Hinfallen. Aufstehen. Krönchen richten. Weitergehen" 

 

In diesem Sinne widme ich mich meinen neuen Modulen und schaue was die nächsten Wochen bringen!!!!

 

Bis bald!

Grüßle

HappyDoro:16_relieved:

 

 



1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Danke für dein Update.

 

Wenn dir drei von vier Kriterien eingefallen sind, gibt es ja vermutlich dennoch einen Teil der Punkte, oder? - Ich denke, das ist ganz normal und kommt immer wieder mal vor.

 

Schön, dass du insgesamt schon so weit voran gekommen bist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...