Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    15
  • Kommentare
    43
  • Aufrufe
    2.375

Umsonst gewartet


Vica

557 Aufrufe

 Teilen

Mitte April geht's endlich los mit den beiden Akademie-Kursen :) Material ist noch nicht da (vom Studienausweis mal ganz abgesehen). Das ist normal, meine Psychologie-Unterlagen kamen auch immer knapp vorher. Zum Glück kann man sich ja online schon mal ein wenig im digitalisierten Studienmaterial herumblättern - vorausgesetzt man hat einen Zugang.
Hatte ich aber noch nicht.
Also wartete und wartete und wartete ich, bis etwas mit der Post zum Thema Account und Zugang kommen würde. 
Ich warte schon ganz schön lange und wurde nervös, zumal andere bereits auf vieles zugreifen können, auch die Neuzugänge. 
Dann der Eureka-Moment:
Irgendwann habe ich es dann nämlich mal mit meinem alten Account probiert, den ich damals für die Psychologie bekommen hatte. Ich war der Meinung, dass dieser mit der Exmatrikulation damals stillgelegt worden war. Tja, falsch gedacht....eingeloggt, und bingo: Funktioniert! Einige Lehrmaterialien kann ich mir bereits online zu Gemüte führen :) 
Ich habe jetzt sowohl bei BWL und Jura ein wenig gelesen und mir auch die Literaturliste angeschaut.
Beim Jura-Kurs habe ich natürlich "Heimvorteil", denn mein Mann und Schwiegervater sind ja Juristen und somit habe ich Zugriff auf viele Kommentare und Bücher und muss sie nicht teuer besorgen. 
Bei BWL hab ich bisher nur ein wenig im Heft gelesen.

Vielleicht bilde ich es mir ein, aber mir kamen in beiden Fällen die Hefte wesentlich besser strukturiert und auch ansprechender formuliert vor als in der Psychologie. Es gibt da echt sowas wie einen roten Faden in den Heften. Die Materie gefällt mir ganz gut - ich kann ihr bisher super folgen. 

Ansonsten warte ich nun sehnsüchtig auf die Hefte, denn ich lese einfach lieber Schwarz-auf-weiß als am Bildschirm. 

 Teilen

4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Ich glaube, ich hatte schon mal mit bekommen, dass die Zugänge (und auch sogar die Immatrikulationsnummer?) an der FernUni Hagen gleich bleiben, auch nach einer Pause oder wenn man etwas ganz anderes macht.

Link zu diesem Kommentar

Ich habe mich ja vor 2 Semestern bei der FernUni exmatrikuliert. (Ich glaube, es ist zwei Semester her, bin mir gerade nicht ganz sicher. :35_thinking: )

 

Auf jeden Fall konnte ich mich nicht mehr mit meinem alten Passwort einloggen. Ich musste warten, ehe ich wieder so ein Master-Passwort zugeschickt bekomme. Aber die Matrikelnummer ist gleich geblieben.

Link zu diesem Kommentar
vor 22 Stunden, TomSon schrieb:

Ich habe mich ja vor 2 Semestern bei der FernUni exmatrikuliert. (Ich glaube, es ist zwei Semester her, bin mir gerade nicht ganz sicher. :35_thinking: )

 

Auf jeden Fall konnte ich mich nicht mehr mit meinem alten Passwort einloggen. Ich musste warten, ehe ich wieder so ein Master-Passwort zugeschickt bekomme. Aber die Matrikelnummer ist gleich geblieben.


Das ist ja sehr interessant - haben die das jetzt im Laufe eines halben Jahres geändert oder bin ich ein informationstechnischer Sonderfall? :D 

Hätte aber auch erwartet, dass die alten Daten verfallen. Hoffentlich passiert das jetzt nicht noch im Nachhinein...

Link zu diesem Kommentar
Am 17.3.2018 um 19:20 , Markus Jung schrieb:

Ich glaube, ich hatte schon mal mit bekommen, dass die Zugänge (und auch sogar die Immatrikulationsnummer?) an der FernUni Hagen gleich bleiben, auch nach einer Pause oder wenn man etwas ganz anderes macht.


Eigentlich würde man sich damit auch viel Verwaltungsaufwand sparen. An der OU zB ist mein Account auch nie verschwunden. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...