Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    108
  • Kommentare
    757
  • Aufrufe
    19.413

letztes WS wohl voll verk**** - egal


psychodelix

885 Aufrufe

 Teilen

Winter....immer schon mein Problem gewesen mit viel dunkel und viel kalt! :thumbdown:

Dazu kam, dass von vier Nachtdienstleuten zwei länger ausfielen und ich noch mehr arbeiten musste.

Ich wollte weniger arbeiten und nicht mehr!

 

Naja, für mich war schon länger klar, dass ich den Master an der FU Hagen nicht mache (nicht machen kann wegen des Notendurchschnittes von mindestens 2,49 und ich habe große Probleme mit MC-Klausuren).

 

Auch wenn ich noch Zeit habe, suche ich nach einem Master (am liebsten einen M.Sc.) wo anders. Psychologin darf ich mich erst nennen, wenn  ich ich auch den Master in Psychologie habe und irgendwie gefällt mir das Fach auch. Aber wie schon früher geschrieben: Eigentlich habe ich gar keine Zeit für ein Studium. :blink:

 

Irgendwas wird sich ergeben.........

 Teilen

5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Silberpfeil

Geschrieben

Du weißt bestimmt, dass Du nicht mehr arbeiten musst. ;-)

Link zu diesem Kommentar

Oh nein, heißt das, du hast deine Prüfungen nicht bestanden? :(

Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben

Was da gerade abgeht bei den Klausuren (auch in anderen Modulen als meinen), ist anders als vorher. Hagen zieht noch mal an. :blink: 

Notenintervalle AF C Namen rausgeschnitten.jpg

Link zu diesem Kommentar
Vica

Geschrieben (bearbeitet)

2.0 bei 91, das ist hart - war bei uns (Master) so, wenn die Prüfungen insgesamt "zu" gut gelaufen waren. Dann war leide auch die Bestehensgrenze höher. Ich glaube die 1,00 bei 98 hatten wir am Ende auch in Statistik. Im Semester davor war alles so mies, dass man bei 91 die 1,00 hatte und die Bestehensgrenze glaub ich 70 war 

Schade, dass man nicht einfach seinen Master an jemand anderes "vererben" kann, sonst hättest du meinen Platz haben können :) Ich kann dich aber dahingehend trösten, dass speziell dieser Master wirklich nicht sehr erquickend ist. Ich kenne auch keinen, der das sagt. In den höheren Semestern und zum Ende hin kommt wohl mal wieder Schwung rein, aber dahin muss man sich erst mal durchbeißen. Da kannst du auch besser in was Privates investieren und brauchst dich weniger stressen mit Notengrenzen etc.

Einen frischen Schuß Motivation sende ich dir!
LG 

Bearbeitet von Vica
Link zu diesem Kommentar
Fernstudi_Psy

Geschrieben

Am 20.4.2018 um 23:43 , psychodelix schrieb:

Was da gerade abgeht bei den Klausuren (auch in anderen Modulen als meinen), ist anders als vorher. Hagen zieht noch mal an. :blink: 

Notenintervalle AF C Namen rausgeschnitten.jpg

 

Ich habe grad keine Vergleichsintervalle (x aus 5) hier vorliegen. Wie waren sie denn vorher?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...