Zum Inhalt springen

Pflegemanagement (B.A.) Apollon

  • Beiträge
    13
  • Kommentare
    27
  • Aufrufe
    1.900

Update April


KaaRoSachs

502 Aufrufe

 Teilen

Einiges los gewesen in diesem Monat. Die Hausarbeit konnte ich relativ zügig bereits zu Monatsbeginn fertigstellen, mittlerweile ist diese auch schon benotet zurück im Briefkasten. Mit der Klausur in BWL ist auch Klausur 5 von 6 geschriebene und nach nicht einmal 2 Wochen auch bereits benotet. Auf die Note der Marketingklausur warte ich ja schon geschlagene 6 Wochen. In der Zwischenzeit sind auch Praktikumsbericht und Wahlmodul Pflegepädagogik verfasst und eingereicht.

Somit kann ich mich nach der letzten Klausur am 12.05. ganz den letzten beiden Hürden widmen – Thesis und Gruppenprojekt. Zum Gruppenprojekt fand bereits unser erstes Treffen statt. Ursprünglich war mal nur dieses eine Treffen geplant, das Grobgerüst steht auch schon, doch zwei weitere sind wohl unumgänglich um da wirklich was tragfähiges auf die Beine zu stellen. Bezüglich der Thesis habe ich ja schon seit längerer Zeit eine mehr oder minder klare Vorstellung von Thema und Inhalt. Die Mail an meinen möglichen Betreuer ist schon raus, hier warte ich noch auf Antwort.

Auch beruflich ergeben sich aktuell einige Möglichkeiten. So habe ich die Möglichkeit in Zukunft als zentraler Praxisanleiter zu arbeiten, das heißt vollumfänglich für die Betreuung der Auszubildenden in der Praxis zuständig zu sein. Dies heißt keine Schichtarbeit und geregelte Arbeitszeiten von Montag – Freitag. Zudem habe ich mich als stellvertretender Stationsleiter an der hiesigen Palliativstation beworben. Das Fachgebiet finde ich seit jeher sehr interessant und die Stelle würde mir die Möglichkeit geben erste Leitungserfahrungen zu sammeln, was ja nicht von Nachteil ist auf dem Weg zur PDL.

Ab Mitte Mai beginnt die Bewerbungsfrist für meinen Wunschmaster. Es wird wohl auf den Master Studiengang Pflegemanagement / -wissenschaft an der EAH in Jena hinauslaufen. Die räumliche Nähe, vergleichsweise niedrigen Studiengebühren, sowie überschaubaren Präsenzzeiten machen diesen ein bissl zum Favoriten.

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Da tut sich ja gerade richtig viel bei dir - auch im Job und sogar die Überlegungen für den Master sind schon konkret. Klingt alles gut, weiter viel Erfolg.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...