Zum Inhalt springen

Auf den Spuren der Barbara S. (Salesch)


Muddlehead

640 Aufrufe

 Teilen

08-01-17_no241_eintagsfliegen.jpg

 

Tada...endlich mal ein thematischer Wechsel - mehr oder weniger. Nun geht es an den nächsten Klopper "Recht 1 & Recht 2 ". Inhaltlich wieder interessant, mal sehen wie ich damit zuRECHT (Schenkelklopfer!) komme, da die Klausur hier anders als üblich sein wird. Mittels Gesetzestexten müssen anscheinend Fälle gelöst werden - möge mir der heilige Studentengott gnädig sein!

 

"Beschaffung und Logistik" habe ich mit einer 3.0 abgeschlossen. Hätte ich mich doch bloß beim letzten Mal nicht über meine 2er Serie beschwert? 😀 In der Tat ein kleiner Dämpfer, aber gemessen an der Stoffmenge und dem zum Teil langatmigen Inhalten, kann ich damit gut leben. Ich hatte mich sogar auf eine 4 eingestellt. Mein Notedurchschnitt liegt damit leider nun bei 2,2 . Da das Modul aber generell bei der Mehrzahl der Studenten nicht so toll ausfällt, bin ich also offiziell "normal" . 😅

 

Show must go on...

 

 

 Teilen

5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Bei Jura empfehle ich die Übungsbücher von "Die Fälle" der FallAG. Den Gutachtenstil bekommt man nur rein, wenn man übt, übt, übt. Bis bestimmte Formulierungen "in Fleisch und Blut" sind und du es einfach nur noch runterspulst. Der Gutachtenstil fällt Anfängern immer sehr schwer, da er in der Regel nicht wirklich vermittelt wird... 

"Mittels Gesetzestexten" ist in sofern etwas irrreführend, du musst wissen was mit dem § gemeint ist, die  - Gesetze dabei haben zu dürfen hilft in der Klausur nicht soo sehr.

Link zu diesem Kommentar
Muddlehead

Geschrieben (bearbeitet)

Danke für die Empfehlung - ich arbeite erstmal die Tutorien durch + Skripte, um die Anforderungen zu verstehen. Die Bücher sind schon mal im Einkaufskorb.

Bearbeitet von Muddlehead
Link zu diesem Kommentar

In "Beschaffung und Logistik" habe ich mich heute auch das erste Mal eingelesen. Thema interessant, Schreibstil zum Teil recht hochgestochen in meinen Augen. Habe auch bereits in der Facebook-Gruppe gelesen, dass dieses Modul nicht zu den einfacheren zählt. Naja, mal schauen. :P

 

Viel Spaß mit Recht. 🙂 

 

Link zu diesem Kommentar
Muddlehead

Geschrieben (bearbeitet)

Gefühlt hat leider hat der BELOG Dozent das Bedürfnis, es allen "zeigen" zu müssen. Die Tutorien kannst du schon mal ignorieren. Wirken unsortiert und jede Menge Zeug, das am Skript vorbeigeht - perse net schlecht - aber zum Großteil nicht nachvollziehbar. Ebenso Nachfragen...werden ähnlich wie die Tutorien beantwortet. Kauderwelsch mit Kauderwelsch erklärt ;).

Bearbeitet von Muddlehead
Link zu diesem Kommentar

Ok, vielen Dank für deinen Tipps. Dann werde ich mich mal da durchkämpfen. :D

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...