Springe zum Inhalt
  • Einträge
    19
  • Kommentare
    51
  • Aufrufe
    586

Bibliothek

Ahanit

156 Aufrufe

Moin Leute

Ich habe mir eben mal den Library Service der IUBH angeschaut .

Das ist schon eine Komfortable Sache,ich habe mir darüber für die Hausarbeit in Zeit- und Selbstmanagment 4 Bücher als PDF und einen Artikel aus einem Magazin besorgt.

 

Wie bei jeder Suchmaschine, muß man die Ergebnisse genau sichten, gerade wenn man nicht nach dem Autor sondern nach Stichworten sucht. So hatte ich natürlich bei dem Stichwort Pomodoro Technik auch ein Buch über Öle und Essen dabei. 

 

Gibt man den Autoren ein so erscheint jedes Buch inkl Übersetzungen in diverse Sprachen. was ja evtl sogar für den ein oder anderen Interessant sein kann, etwa wenn die Sprache in der man die Suche beginnt nicht die eigene Muttersprache ist.

 

Also alles in allem gefällt mir der Service, der direkte Download erspart viel Zeit. Passt ja zum Thema Zeitmanagment.

 

Aber die eigentliche Arbeit geht ja erst los beim Lesen und Schreiben ;) Das verschieb ich auf heut nachmittag oder abend, ich muß nämlich gleich los, hab Freunden versprochen nach ner Veranstaltung beim Abbau zu helfen, das hat gerade aktuell Priorität A im Bereich Freizeit ;)

Priorität A im Bereich Studium war weiterführende Quellen beschaffen, was ich ja bereits erledigt habe. 

Goodie wäre heut wenn ich mit der Einleitung der Hausarbeit beginne, aber das entscheide ich wenn ich wieder da bin ;)



3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Das ist wirklich komfortabel mit der digitalen Bib.

 

Ist es dann in den PDF-Büchern auch möglich, zum Beispiel Textstellen für Zitate zu kopieren, oder sind die Bearbeitungsmöglichkeiten komplett gesperrt?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Da ich kein Fan von direkten Zitaten bin, hab ich das noch nicht probiert. Leider muss ich gleich los, werde es aber morgen früh mal testen und berichten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also ich habe es gerade probiert, direktes Zitat geht einwandfrei. Nur die Umlaute passen manchmal nicht. Man muß danach das Zitat kontrollieren, ob alles korrekt übernommen wurde, aber das ist ja weniger der Akt, als wenn man alles von Hand abtippen muß ;)

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung