Technische Informatik an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    84
  • Kommentare
    371
  • Aufrufe
    956

Erste Klausur vorbei

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Blackhawk

44 Aufrufe

Gestern war es soweit. Die erste Mathe Klausur stand an.

Am Freitag habe ich noch das Rep besucht welches von Hrn. Walz persönlich gehalten wurde und ich muß sagen es war wirklich gut. Es wurden alle Fragen beantwortet und insgesamt machte die Veranstaltung nochmal ein wenig Mut.

Die Klausur selber war fair. Die Aufgabe zur vollst. Induktion war zwar etwas umfangreicher als in den Übungsklausuren, aber trotzdem machbar. Und auch das Thema Relationen hat dank des Reps gut geklappt. Ich habe die vollen 90 Minuten gebraucht. Aber was mich ein wenig verunsichert hat, war das einige Kommilitonen mehrfach nach zusätzlichen Blättern gefragt hatten. Ich kam mit 3 der 6 ausgeteilten Blättern aus :rolleyes:

Im Gespräch mit den anderen nach der Klausur kamen aber doch schon einige übereinstimmende Lösungen zusammen.

Jetzt heißt es auf das Ergebnis warten.

Alles in allem bin ich aber doch froh dass ich erstmal nur eine Klausur gebucht hatte und nicht gleich alle 3 auf einmal. Die anderen beiden folgen dann im Oktober. Und das erste Päckchen Studienbücher fürs 2. Semester hab ich mir auch gleich mitgenommen.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Glückwunsch zu diesem Meilenstein in Deinem Studium.

Und was die Blätter angeht, da lass Dich mal nicht verrückt von machen. Mir fallen spontan gleich drei Gründe ein:

1. Große Schrift

2. Sehr ausführliche Lösungswege mit (zu) vielen Zwischenschritten

3. Viele Korrekturen, neu begonnene Aufgaben etc.

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Glückwunsch .. ich gehöre auch immer zu den die nach ordern, das liegt daran das ich immer viel korregiere ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?