Springe zum Inhalt
  • EintrĂ€ge
    19
  • Kommentare
    87
  • Aufrufe
    586

Post aus Hagen ^^

HappyMogry

213 Aufrufe

Moin zusammen,

 

Gerade brachte die Post den Stoff fĂŒr das neue Semester - ein Riesenpaket 😜

Ich werde mich in diesem Wintersemester mit meinem gewĂŒnschten Nebenfach, den Geschichtswissenschaften befassen. Dazu bekam ich gerade drei Kurseinheiten, jeweils aufgeteilt in drei Kurshefte:

 

1. EinfĂŒhrung in die Geschichtswissenschaft (historische Perspektiven, historische Hermeneutik, historisches Denken) - passt auf den ersten Blick hervorragend zu den literarischen Epochen 😉 ich habe mir schon etwas dabei gedacht, als ich diese Kombi ausgewĂ€hlt habe 😉

 

2. EinfĂŒhrung in die Geschichte Alteuropas (Teil 1-3)

 

3. EinfĂŒhrung in die außereuropĂ€ische Geschichte (Teil 1-3) - das interessiert mich ja brennend 😉 von Deutschland / Europa hat man in der Schule schon viel gehört 😉

 

ZusĂ€tzlich lag in dem Paket noch unsere "FernUni Perspektive", eine regelmĂ€ĂŸig erscheinende Zeitung fĂŒr "Angehörige, Freundinnen und Freunde der FernuniversitĂ€t" (die packen sie immer dazu xD) und eine fĂ€lschlich mitgeschickte PrĂŒfungsordnung der FakultĂ€t fĂŒr Wirtschaftswissenschaften 😉 ... Nachdem ich mich fĂŒr eine Sekunde ernsthaft gefragt habe, ob das Institut fĂŒr Geschichte zur WiWi-FakultĂ€t gehört (ist natĂŒrlich Schwachsinn 😂), habe ich aber sicherheitshalber in Hagen angerufen und gefragt, ob ich eine fĂŒr meine FakultĂ€t hĂ€tte bekommen sollen (nein, das lĂ€uft online) und ob ich das Ding zurĂŒckschicken soll (um Gottes Willen, wo denken Sie hin?) Ja weiß man's? 😉😉😂

 

Also man kann ja gegen die Fernuni Hagen sagen was man will, aber ich habe bis jetzt immer die Erfahrung gemacht, egal was war, ich habe immer jemanden erreicht, der Ahnung hatte, mir helfen oder mich auf die richtige Internetseite stupsen konnte und wenn nicht, dann war er / sie sehr engagiert den richtigen Ansprechpartner zu finden. â˜ș Kommunikation funktioniert - zumindest auf der bĂŒrokratischen Ebene ... Kontakt zu den Professoren ist ein anderes Thema 😂

 

Ja, mal schauen, noch ist das zugehörige online Forum nicht freigeschaltet, da werden dann alle weiteren Infos drin stehen. Erster Eindruck: Riesiges Paket mit einer Menge Stoff, aber hoffentlich aufgrund meiner Vorkenntnisse nicht gaaaaaanz so schlimm wie letztes Semester (immerhin weiß ich inzwischen was Hermeneutik ist, Freunde!!!!!! 😜)

 

Fehlt nur noch ein "bestanden" unter der EinfĂŒhrung in die Literaturwissenschaften und ich habe keine Probleme mehr xD

 

Und bei euch so? 😉



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

hihi, schon witzig wie schnell das umschalten von genervt vom Klausurvorbereiten zu "juhu neues Material ist da und es geht wieder los" ist.

Ich hab nach 3d Pause nach der Klausur auch schon wieder angefangen und mag die Phase wo ich noch ohne Druck einfach mal in meine beiden neuen Kurse reinlesen kann

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Japp, nur hat die Euphorie einen gaaaanz leichten Knacks bekommen, als ich erfahren habe, dass noch drei Hefte kommen, die einfach spĂ€ter bearbeitet werden sollen, aber trotzdem geprĂŒft werden 😜 dem aufmerksamen Beobachter ist nĂ€mlich möglicherweise aufgefallen, dass das Thema "Neuere / neue Geschichte" noch fehlt xD

 

Jedenfalls soll zum Wochenende das Forum freigeschaltet werden - da werde ich dann klarer sehen können 😉 

 

Aber im Ernst, 12 Hefte sind - Achtung Wortspiel - schon heftig 😂😂😂

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. DatenschutzerklÀrung