Springe zum Inhalt
  • Einträge
    146
  • Kommentare
    809
  • Aufrufe
    19.896

Berufsorientiertes Praktikum anerkannt

Lernfrosch

266 Aufrufe

Den gestrigen Nachmittag habe ich damit verbracht, den längst überfälligen Bericht zum Berufsorientierten Praktikum zu verfassen.

 

Das Praktikum hatte ich in einer Psychotherapiepraxis gemacht und war von dort aus in ein Forschungsprojekt zu psychotherapeutischer Versorgungsforschung eingebunden.

Über die Praktikumszeit hinaus führe ich die Arbeit in dem Projekt fort, weil noch die Datenauswertung ansteht (ich mag statistische Datenauswertungen :biggrin:)und ich gerne am Forschungsbericht mitschreiben möchte. Es ist geplant, diesen dann in einer Fachzeitschrift zu veröffentlichen - und mein Name darunter sähe bestimmt auch ganz nett aus :wink:

 

Den Praktikumsbericht habe ich dann gestern Nachmittag geschrieben. Es war mein erster Praktikumsbericht überhaupt und das war mit ein Grund, warum ich mit dem Schreiben so lange gewartet hatte - ich war mir etwas unsicher, was ich da wie reinschreiben soll und ich hatte nicht so viel Interesse daran einen Bericht zu verfassen, der nur geschrieben wird, damit er pflichtgemäß abgegeben werden kann. Aber die Vorgabe lag bei ca. 3-5 Seiten und das war dann doch übersichtlich und machbar. Inhaltlich sollten einerseits die Praktikumstätigkeiten erwähnt werden und andererseits sollten die Praktikumsaufgaben bzgl. der Studieninhalte reflektiert werden.

 

Zusätzlich zum Bericht mussten (gescannte) Bescheinigungen der Praktikumsstelle abgegeben werden sowie eine Notenübersicht. Alles zusammen habe ich gestern Abend per E-Mail an die zuständige Person geschickt.

 

Eigentlich hatte ich mich jetzt auf eine mehrwöchige Wartezeit eingestellt. Aber dann wurde ich heute Mittag überrascht: Es gab bereits eine Antwort per E-Mail, dass der Bericht gelesen worden ist und das Praktikum anerkannt wird.

 

Von den Studienleistungen sind somit alle erbracht. Und sobald die Anerkennung dann in der Notenübersicht gelistet ist, kann ich die Umschreibung in den nächsten Studiengang beantragen und um Ausstellung des Bachelorzeugnisses bitten:thumbup:



5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

ich mag statistische Datenauswertungen 

 

Wird NIE meins werden! :wink:

 

Glückwunsch, dass du jetzt alles in trockenen Tüchern hast! :Doktorhut:

Ich habe am 29.10. erst noch meinen Workshop in Berlin, bevor ich mit meinem Onlinepraktikum starten kann.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 27.9.2018 um 11:59 , Sammy schrieb:

Darf ich schon gratulieren? :D

Unter Vorbehalt :wink:

Ich habe den Abschluss noch nicht offiziell bescheinigt bekommen.

 

Am 26.9.2018 um 18:51 , Markus Jung schrieb:

(...) nah an der Bachelorurkunde dran 🙂.

Heute Vormittag war die Anerkennung des Praktikums schon in der Notenübersicht eingetragen. Und am Nachmittag habe ich dann den Antrag ausgefüllt, dass ich gerne mein Abschlusszeugnis ausgestellt haben möchte. Jetzt ist der Antrag in der Post und auf dem Weg nach Hagen. Irgendwann in den nächsten Wochen sollte es dann bei mir eintreffen...

 

vor 20 Stunden, psychodelix schrieb:

Glückwunsch, dass du jetzt alles in trockenen Tüchern hast! :Doktorhut:

Danke. Wobei es sich gar nicht so anfühlt. Ist eher so ein: Wie, das soll es jetzt mit dem Bachelorstudium gewesen sein :huh: ? Wird Zeit, dass ich die Umschreibung in den nächsten Studiengang beantrage...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung