Springe zum Inhalt

1. Semester ... jetzt könnte es los gehen

mikefly

165 Aufrufe

Tach,

 

der 1. Oktober ist rum.

Noch ist nicht freigeschalten, was mit Studieren zu haben könnte. 

Ab und zu surfe ich etwas in OpenOLAT rum. Sehe, dass ich doch eine ganz schöne Studiengruppe formiert. In meinem ersten Fernstudium waren wir nicht mal die Hälfte davon... und von Personen, die abgeschossenen haben, weiß ich nur von 2 anderen außer mir. 

 

Naja. Mit meinem AG habe ich gut verhandelt. Ich bin zufrieden. Musste aber dafür für 4 Jahre meine Seele verkaufen. 

 

Auf Arbeit MUSS es langsam etwas ruhiger werden. Entweder merken die alle, dass ich bald Dinge etwas langsamer bearbeite.. oder irgendwas anderes ist im Busch. Alle 2min soll ich irgendwas entscheiden.

 

Egal, Feiertag wird ausgenutzt. 

 

So far

mikefly



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

 Musste aber dafür für 4 Jahre meine Seele verkaufen

 

Eine Bindungsfrist von vier Jahren (oder meinst du hier etwas anderes) ist schon recht lang. Oder ist da die Studiendauer mit drin?

 

Naja, und wenn du doch eher gehen möchtest, sollte das ja gegen eine Rückzahlung der Unterstützung auch möglich sein.

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Studiendauer ist in den 4 Jahren mit drin.

Rein objektiv betrachtet, wäre eine Rückzahlung bei der wirklich fairen Studiengebühr zu verkraften.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung