Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    27
  • Kommentare
    138
  • Aufrufe
    3.820

Ergebnis Einwand IPWA da


monika83

961 Aufrufe

 Teilen

Heute wird es ein ganz kurzer Blogpost,... 

ich mache ja diesen Monat weitestgehend Studiums-Frei wegen Arbeitswiedereinstieg und Krippeneingewöhnung. Mein Skript für IMT102 (Mathe 2), das ich mir als Nächstes vorgenommen habe, liegt tatsächlich noch unangetastet rum. Nur das Inhaltsverzeichnis habe ich einmal kurz überflogen.

 

Wie versprochen gibt es ein kurzes Update zum Ergebnis meiner letzten Einwände. Heute kam die E-Mail vom Prüfungsamt und mein Gefühl hatte Recht, die MC-Fragen bei IPWA waren teilweise richtig beantwortet aber falsch gewertet bzw. gab es mehrere richtige Antwortmöglichkeiten. Es kam wieder eine sehr ausführliche Info, welche Frage nun als korrekt bewertet wird und warum. Genauso, fast noch ausführlicher, wird auch begründet, bei welchen Fragen meinem Einwand nicht stattgegeben wird. Ich vermute, dass das immer noch Fehler in den Fragen sind, die sich irgendwann durch die Umstellung auf die Onlineklausuren eingeschlichen haben und noch keiner bemerkt hat.

 

In Summe habe ich nun in IPWA eine 1,3 statt einer 1,7 mit 95,6% statt 88,8% bzw. 160 statt 172 Punkten. Damit bin ich jetzt mehr als zufrieden und gehe mit dem guten Gefühl ins Wochenende, dass sich die lange Fahrt zum Prüfungszentrum, nur um Einsicht zu nehmen, trotzdem immer lohnt. 

 

Bis bald!

 

Eure Monika

 Teilen

11 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Matthias2021

Geschrieben

Wenn ich das immer so lese, würde ich es am liebsten auch einmal auf mich nehmen und Einsicht in ein paar Prüfungen beantragen. Wie lange nach der Prüfung hat man eigentlich Zeit dafür? Ich habe bei mindestens drei Ergebnissen auch so meine Zweifel. Was genau darf man dazu mitnehmen, um die Fragen und Antworten zu überprüfen. Skript?

Link zu diesem Kommentar

@Matthias2021 Ich kann es wirklich nur empfehlen. Ich beantrage immer gleich nach der Ergebnisbekanntgabe die Einsichtnahme für die Zukunft sodass ich dann zwei oder drei Klausuren mindestens auf einmal einsehen kann. Sonst lohnt sich der Aufwand nicht.

 

Man hat glaube ich zehn Wochen ab Prüfungsdatum Zeit. Das heißt, wenn Du im Extremfall erst nach sechs Wochen Deine Ergebnisse bekommst, hast Du noch vier Wochen nach Ergebnisbekanntgabe Zeit, um den Antrag zu stellen. 

 

Hilfsmittel sind keine erlaubt. Du musst also das Wissen noch im Kopf haben. Ich war da erst skeptisch, aber muss sagen dass das ganz gut geht. Dinge, von denen man überzeugt ist, dass sie korrekt sind, hat man gleich wieder im Kopf parat. Und im Zweifel vergibt man sich ja auch nix, wenn man einfach mal auf gut Glück Einspruch erhebt, auch wenn man sich nicht zu 100% sicher ist.

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Nach dem, was ich hier so mitbekomme, ist es wohl häufig sehr lohnenswert, die Korrektur zu kontrollieren.

 

Schöner wäre es natürlich, wenn diese sorgfältiger erfolgen würde, so dass es nur selten Grund dafür geben würde...

Link zu diesem Kommentar
vor 38 Minuten, Markus Jung schrieb:

Nach dem, was ich hier so mitbekomme, ist es wohl häufig sehr lohnenswert, die Korrektur zu kontrollieren.

 

Schöner wäre es natürlich, wenn diese sorgfältiger erfolgen würde, so dass es nur selten Grund dafür geben würde...

 

Die offenen Fragen sind (bis auf einmal), immer gut und richtig korrigiert gewesen. Da kann man echt nicht meckern. Ich glaube, dass bei den MC-Aufgaben die Korrektoren (nennt man das so?) einfach hinschauen und sich nur auf die offenen Fragen konzentrieren (sollen?). Wird ja eigentlich automatisch vom System ausgewertet. 

Schade ist halt, dass die Qualitätssicherung der hinterlegten Musterlösungen der MC-Fragen an die Studierenden ausgelagert wird.

Link zu diesem Kommentar
Matthias2021

Geschrieben

Die MC-Fragen werden automatisch vom System bewertet, darauf hat der Tutor keinen Einfluss. Hatte ich bereits nachgefragt.  

Link zu diesem Kommentar
vor 47 Minuten, Matthias2021 schrieb:

Die MC-Fragen werden automatisch vom System bewertet, darauf hat der Tutor keinen Einfluss. Hatte ich bereits nachgefragt.  

 

Ah gut zu wissen. Ich dachte, vielleicht haben die Tutoren die Möglichkeit, die automatisch ausgewerteten MC-Fragen zumindest zu überfliegen und wenn ihnen da etwas auffällt, könnten sie es proaktiv gleich klären. So kenne ich das von Moodle - Womöglich bekommen die Tutoren hier dann nur die offenen Fragen zur Korrektur angezeigt und können die MC nicht sehen. Aber das ist jetzt eh alles nur Spekulation :)

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Wenn die automatische Auswertung so fehleranfällig ist, würde es ja eigentlich Sache der IUBH sein, da die Richtigkeit anderweitig sicher zu stellen - es geht ja immerhin um Noten für ein akademisches Studium.

 

Klar, Fehler passieren immer mal, auch bei manuellen Korrekturen, aber hier kommt das ja anscheinend schon sehr häufig vor.

 

Bleibt wohl aktuell nur die Empfehlung, außer bei voller Punktzahl jedes Mal Einsicht zu nehmen, um möglicherweise die Korrektur korrigieren zu können.

Link zu diesem Kommentar
Am 12.10.2018 um 21:07 , Matthias2021 schrieb:

Die MC-Fragen werden automatisch vom System bewertet, darauf hat der Tutor keinen Einfluss. Hatte ich bereits nachgefragt.  

 

Interessant. Ich hatte neulich auch den Fall bei einer MC-Frage, dass ich mir ziemlich sicher war, dass alle möglichen Antworten falsch waren. Das habe ich dann im Textfeld einer offenen Frage (Onlineklausur) auch deutlich klargemacht, aber rein von der Punktezahl her sah es mir schon so aus, als wäre mein Einwand nicht berücksichtigt worden. Deine Aussage würde nun auch erklären, weshalb.

 

Na ja, Einsicht ist beantragt – mal schauen.

Link zu diesem Kommentar
polli_on_the_go

Geschrieben

So mal ehrlich bei wie viel Klausiren war das jetzt? Sorry aber das finde ich schon ein qualitatives Manko. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...