Springe zum Inhalt

Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    8.680

Es ist soweit

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
HannoverKathrin

83 Aufrufe

Es geht wieder los mit

M a t h e

Gestern habe ich mir den ersten SB (SB Nr. 5, das wird dieses Semester meine Blogleser bestimmt irritieren) geschnappt und bin unerwartet produktiv vorwärts gekommen. SB 5 beschäftigt sich mit der Differentialrechnung und Kapitel 1+2 erläutert mir das Bilden von Ableitungen. 15 Seiten habe ich geschafft und somit fast die Hälfte des SB erreicht (ins. 44 Seiten).

Die Übungsaufgaben werde ich heute teilweise nochmal bearbeiten. Ich war so vergesslich nicht in die Formelsammlung zu schauen und daher ist Einiges schief gelaufen. War wohl etwas zu optimisch an die Aufgaben rangegangen. Bzw. etwas gedankenlos.

Ein paar Verständnisprobleme bei den Aufgaben gabs dann doch noch hier und da, aber bei Unteraufgaben a) bis h) ist davon auszugehen dass es ab f) etwas schwierig wird, also keinen Grund sich einen Kopf zu machen.

Anfangs war ich etwas ängstlich und irgendwie war der Einstieg auch etwas befremdlich, aber schnell war der Groschen gefallen und das System erkannt. Ich hab also keinen Graus den SB wieder in die Hände zu nehmen. Wenn alles gut läuft, bin ich Donnerstag durch und kann vorplanmäßig schon mit SB 7 (das ist der 2. SB :)) starten.

Beim Lesen habe ich mir interessante Dinge bunt markiert und vermutlich nehm ich mir heute ein Herz und schreibe diese nochmal gesondert, förmlich als ZF, heraus. Dann hab ich eine Grundlage die ich vor der Präsenz (immerhin erst am 4. Sept.) durchlesen kann.

WIG bleibt vorerst unbeachtet. Da werde ich erst den Einstieg wagen, wenn ich 2 Mathe SB und 3, wenn nicht sogar alle 4 MUP Heftchen fertig habe. Die Präsenz am 26. Sept. lässt ja noch auf sich warten.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ach ja, die WMT im 2. Semester ... erst einfach und logisch, dann irgendwann unverständlich und am Ende ganz leicht.

Wenn Du ohne 1,x "nach Hause" kommst gibts Stubenarrest :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh da bin ich gespannt ob es sich wirklich so verhält. Gestern gabs teilweise diese "unverständlich" Phasen. Aber irgendwie wurde es logisch. Von leicht bin ich noch weit entfernt :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung