Zum Inhalt springen

Master Wiwi an der FernUni Hagen

  • Beiträge
    18
  • Kommentare
    39
  • Aufrufe
    2.696

Rückblick Dezember 2018


Knirin

370 Aufrufe

 Teilen

Der Dezember ging rasend schnell vorbei. Das Pensum auf der Arbeit war hoch, die Wochenende fast komplett verplant und Weihnachten stand auch drohend vor der Tür.

Naja, privat waren wir am Ende des Jahres geschafft, aber glücklich: ein paar Tage mit den Familien, 900 km fast staufrei auf deutschen Autobahnen verbracht, keine Streitereien, sondern wirklich ruhige Feiertage.

Das beste waren aber trotzdem die 4 Tage, die wir dann noch völlig ohne Pläne und Muss-Termine daheim verbringen konnten. :-)

 

Zum Studium... Ich war in Nürnberg auf dem Mentoriat zu "Wirtschaftsprüfung". Das hat Spaß gemacht und auch wieder einiges an Lernzeit gebracht.

Ansonsten blieb das Studium im Dezember gefühlt eher auf der Strecke. Über Weihnachten und Neujahr habe ich zum Beispiel rein gar nichts dafür gemacht... Tat aber irgendwie auch wieder gut. Und organisatorisch war ich nicht ganz untätig: Ich bin jetzt zum Seminar angemeldet (gucken wir mal, ob das klappt), ich bin für die Klausuren im März angemeldet und ich bin für das nächste Semester zurückgemeldet und habe meine Module belegt.

 

Eigentlich dachte ich ja, dass ich nach den Modulen dieses Semester keine weiteren mehr belegen muss... da hab ich meine Meinung aber doch geändert, "Gewerbliche Schutzrechte" ist für mich so gut wie nicht machbar. Mir fehlen alle Vorkenntnisse (Stichwort: Gutachtenstil) und der Stoff ist auch nicht ohne, Betreuung gibt es nicht und Altklausuren ebenfalls nicht. Es ist zwar ein spannendes Thema und ich habe einiges gelernt, aber der nötige Aufwand steht in keiner Relation zu dem, was ich aus einem rein nach Interesse gewählten Wahlfach gewinnen könnte.

Also habe ich die Rechtsunterlagen erst einmal wieder ins Regal gepackt und habe beschlossen, dieses Semester nur "Wirtschaftsprüfung" und "International Trade" zu schreiben. Letzteres wird auch noch ein gutes Stück Arbeit, meine VWL-Kenntnisse sind eher mäßig.

Ich bin mir noch nicht zu 100% sicher, welches Modul ich dann nächstes Semester schreiben werde, ich habe jetzt mal "Internationales Management" und  "Business Intelligence" belegt und werde mir die Unterlagen dann in Ruhe anschauen.

 

Alles in allem also ein eher wirrer Monat...

Ziele für Januar: LERNEN! Die erste Prüfung steht schon Anfang März auf dem Plan, also wird es Zeit mal wieder ranzuklotzen.

 Teilen

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...