Meine Fernstudien an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    424
  • Kommentare
    2.431
  • Aufrufe
    13.357

Zehn kleine Helferlein - "Büroutensilien"

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Engel912

176 Aufrufe

Titel und Idee © by mella 2009

Wie schon berichtet will ich natürlich beim ZkH auch mitmachen - und deshalb hier meine Lieblingsunterstützer (die bisher noch keiner der anderen Teilnehmer angebracht hat)

engel912-albums-danny-s-fernstudium-picture122-bueroutensilien.jpg

1) extra kleine Post-It's, die man schön in die Hefte einkleben kann um einzelne Seite zu markieren. Bevor ich diese super Anschaffung (wie immer in mehreren Farben - ich liebe Farben, siehe hierzu auch chillies Textmarker-Syndrom) getan habe, musste ich von den normalen Post-It's (siehe 3) Streifen abschneiden

2) Kleinkram - Hauptsächlich hilfreich sind hier Büroklammern, damit hefte ich zusätzliche Infos, die ich im Netz gefunden habe, passend zum Stoff in die Hefte ein. Da ich was gegen Tacker im Zusammenhang mit Studienheften habe, kommen nur die Büroklammern in Frage.

Die Pins sind natürlich für die Pinnwand (hat Mella schon beschrieben) ... was ich mit den "Gummerle" machen soll weiss ich noch nicht - die haben bisher nur zum übriggebliebenes-Papier-durch-die-Gegend-schiessen getaugt :D

3) Der Klassiker: Post-It ... habe ich nicht nur in grün ... nein, logischerweise auch in gelb, pink und orange. Die Ähnlichkeit der Farbwahl mit den Textmarkern ist rein zufällig.

Ich habe überall Post-It's kleben - an Monitoren, Druckern, Fotos, Türen usw. Mein Leben ist ein Post-It - sozusagen ;) OK, die Dinger nerven manchmal, weil sie lange nicht so gut kleben wie ich es gerne hätte ...

4) Hefter (keine Ahnung wie die wirklich heissen!): damit fasse ich meine regelmäßig entstehenden Lose-Blatt-Sammlungen zusammen. Ob das die handschriftliche Zusammenfassung oder die eigene Lösung der Übungsklausuren sind - oder zusätzliche Infos, die nicht in das Heft selbst passen. Ganz egal - ab in so einen Hefter und nach erfolgreicher Klausur zusammen mit den Heften in den passenden Stehsammler zum Fach.

Soviel Einblick in meinen Versuch dem Chaos ein Schnippchen zu schlagen - schlägt trotzdem oft fehl, aber hilft ;)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


17 Kommentare


Hefter (keine Ahnung wie die wirklich heissen!):

hehe... dazu habe ich in meiner bisherigen Karriere folgende Bezeichnungen kennen gelernt:

  • Heftstreifen
  • Hefter
  • Pikser
  • Aktendully
  • Einhängeheftstreifen
  • Heft-Dings
  • Lochstreifen

:cool:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Extra-kleine Postits - warum bin ich da nicht früher draufgekommen...:rolleyes: Ich ärgere mich ständig, dass die Dinger einfach zu lang sind. Muss ich morgen gleich welche besorgen.

Die Serie hat sich auf jeden Fall schon gelohnt, Danke dir :D

Papier mit Gummi in der Gegend rumschießen ist echt klustig. Machen wir in der Arbeit manchmal... Zuhause hab ich gar keine.

:D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Gibt auch kleine Post-Its die doppelt so breit wie die Streifen sind - für kleine Notizen.

Ausserdem gibt es Post-Its in Stern, Pfeil und vllt. auch Hund-Katze-Maus-Form :D

beruflich habe ich Post-Its abgeschafft - ein kleiner Zettel der KLEBT kann nicht gut sein - wenn es so wichtig ist das es kleben bleibt kann ich es merken oder irgendwo richtig aufschreiben, wenn nicht reicht ein unklebbarer Zettel :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

"Guten Tag, ich möchte bitte 10 Heft-Dings kaufen, in blau, und 5 Pikser in grün" :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ausserdem gibt es Post-Its in Stern, Pfeil und vllt. auch Hund-Katze-Maus-Form :D

:)

Die kenn ich!

Ich brauch die nur für die in den Prüfungen zugelassenen Gesetze und Studienbriefe.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
"Guten Tag, ich möchte bitte 10 Heft-Dings kaufen, in blau, und 5 Pikser in grün" :D

Was glaubst du wie ich fluche seitdem wir in der Arbeit unser Büromaterial nur noch über das Webportal des vorgegebenen Anbieters bestellen dürfen.

Dinge die ich unter ganz normalen Namen kenne, heissen plötzlich so als wären sie vom Amt-für-umständliche-Büromaterialbezeichnung (AfuBümabez) erfunden worden!!! :rolleyes:

:D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich brauch die nur für die in den Prüfungen zugelassenen Gesetze und Studienbriefe.

ich auch :D und da hab ich immer die riesen Dinger auseinandergeschnitten ... die kleinen sind total toll :)

und Heft-Dings wollt ich nicht schreiben, das hätte ja keiner gewusst :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Afubümabez ist auch nicht schlecht... Dann doch lieber Pikser :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Für sowas haben wir ein BüMaLa *grins*.

Auch BüroMateralLager genannt. Heißt bei uns tatsächlich so.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wenn man aber die Bestellung des BüMa verantworten muss, kommt man nicht umhin sich mit komischen BüM-Bez zu beschäftigen :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Ich kenne die Lochstreifen (das gefällt mir :D) nur als Heftstreifen. Unser Büromaterialbestellungsdingens kennt die auch so. Mit den Bezeichnungen gebe ich Chillie Recht, einen normalen Tacker finde ich nur unter Heftgerät. Briefpapier nur mit Firmenbogen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nein!!! Meine Tapete ist weiss :D und man sieht sie auch ;) und an die Tapete klebe ich keine Post-It's :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Okay, an die Tapete nicht, aber Vorhänge, Mülleimer & Co. bleiben scheinbar nicht verschohnt :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Pfff! neeee - ganz so schlimm bin ich jetzt nicht ... ;)

Edit: axo- mein Stichwort funktioniert nicht :( da erscheint nur mein Blogeintrag, wenn ich draufklicke. Bei chillie und mella sind es mehrere ..?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Tags funktionieren in der eigenen Blogansicht nur lokal - wenn man auf der Startseite in die Tagwolke klickt klappt es auch, alterantiv in der Gesamtübersicht

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Zu mir meinte auch mal jemand ich soll doch nen Dully benutzen. Ich hab vielleicht doof aus der Wäsche geschaut. Die Fragezeichen über meinem Kopf waren wohl sehr deutlich. Der gute Mensch hat mir dann erklärt, was das is. Bei mir hießen die immer "Heftstreifen wie vom Schnellhefter nur ohne drumrum" :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?