Springe zum Inhalt

BrainYOO

PantaRheia

326 Aufrufe

Weil ich vorhin gerade noch meine ganzen alten Blogbeiträge hier reinverschoben habe und von @Markus Jung zu meinem Apps-die-ich-verwende-Beitrag den Hinweis zu diesem Forums-Fred bekommen habe, in dem es um genau dieses Thema geht, ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen, dass ich zu FernUni-Zeiten ja recht intensiv und erfolgreich mit digitalen Karteikarten gearbeitet habe. 

 

Unbenannt.PNG.248e3a88281c0acdd0b828fc7236d5fe.PNGBrainYOO, nämlich. Ich habe keine Ahnung, warum diese grandiose App in meinem Blogbeitrag keine Erwähnung gefunden hat... in fact, ich bin geradezu schockiert, dass sie sich nichteinmal auf meinem Tablet findet! 

 

Diese skandalösen Zustände habe ich natürlich sofort gerichtet - und auch gleich 4 von 7 Kapiteln ausgearbeiteter Prüfungsfragen aus Einführung in das Gesundheits- und Sozialwesen eingefügt. Zum Büffeln in der U-Bahn. Auf dem Weg ins Kino nämlich... denn auch heute komme ich irgendwie nicht so richtig anständig zum Lernen, ist doch ausgerechnet HEUTE der Bohemian Rhapsody Sing-Along in Wien angesetzt! 

 

Natürlich könnte man argumentieren: "Panta Rheia, du hast diesen Film bereits zweimal im Kino gesehen, ist das wirklich notwendig!?" und man hätte damit völlig recht! Es ist nun aber mal so, dass ich mich zu den größten Queen-Fans auf diesem Planeten zähle und bereits vor einer Weile höchst neidisch via Social Media nach UK gespäht habe, wo die ersten Sing-Alongs bereits stattgefunden haben und dramatisch ge-hufft und ge-pufft habe ob des österreichischen Versäumnisses, Selbiges auch in Wien stattfinden zu lassen. Und wenn ein verzweifeltes Stoßgebet schonmal so prompt erhört wird, dann kann man natürlich nicht NICHT hingehen... BISMILLAH!

 

Und außerdem: Freddie-Schnauzer-Klebeetiketten, druckfrisch aus dem Bürodrucker! GALILEO FIGARO!

 

50057670_832554263743298_1061804005350440960_n.thumb.jpg.40195418bdc0e337a3f0276f2acb6005.jpg

 

Wird wohl eine lange Nacht werden...



5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

vor 49 Minuten, Silberpfeil schrieb:

Dieser Film ist einfach großartig! 

Wer war eigentlich dieser Galileo? 😃😉

 

...und niemand wird jemals zu diesem Song head-bangend im Auto sitzen! 😜

 

Ach, er ist SO großartig. Auch das dritte Mal im Kino genauso fesselnd und emotional wie beim Ersten. Der Sing-Along war das Sahnehäubchen... es war phänomenal! <3 

Bearbeitet von PantaRheia

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Muss immer wieder dran denken, wie lächerlich heutige Konzerte sind, aufgeblasen mit zig tausend Effekten, riesigen Screens blabla, um den Künstler irgendwie aufzuwerten.  Das ganze darf man dann mit wahnwitzigen gesalzenen Ticketpreisen finanzieren. 

 

Queen würde selbst ne heruntergekommene Sporthalle immer wieder so rocken.

 

Schade, dass ich zu dem Zeitpunkt  noch nicht da bzw. ein Winzling war.

Bearbeitet von Muddlehead

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja... ich würd' VIEL geben für eine Zeitmaschine!

 

Ich durfte Queen+AL wenigstens bereits 3x live sehen... einmal in München, einmal in Linz und einmal in Wien. Einmal mit VIP Ticket, keine 10 Meter von der Bühne entfernt. Auch wenn es natürlich nicht dasselbe ist... aber Brian und Roger live zu sehen ist dennoch immer wieder überwältigend. <3 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...