Springe zum Inhalt
  • Einträge
    150
  • Kommentare
    834
  • Aufrufe
    21.338

ein Semester ohne Prüfungen

Lernfrosch

160 Aufrufe

Das erste Mastersemester neigt sich langsam dem Ende entgegen und es ist Prüfungszeit.

 

Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, die Hausarbeit im Modul 2 (Diagnostik, Gutachten) zu schreiben und an der Klausur zu Modul 1 teilzunehmen (Statistik, Evaluation).

 

Zur Hausarbeit hatte ich bereits im letzten Blogeintrag etwas geschrieben.

Diese Arbeit setzt eine bestandene Vorleistung voraus. Und zwar die Teilnahme an der Präsenzveranstaltung in Hagen bzw. das Bestehen der Ersatzleistung. Da es mir nicht möglich war, die Ersatzleistung im geforderten Umfang in der knappen Zeit anzufertigen, darf ich die Hausarbeit zum jetzigen Zeitpunkt nicht schreiben.

 

Zur Klausur in Modul 1 hatte ich mich angemeldet. Heute würde die Prüfung stattfinden. Aber wie es der Zufall so will, bin ich krank geworden. Die Klausur kann ich also auch nicht schreiben.

 

Das bedeutet jetzt für das nächste Semester, dass ich beide Module nochmal belegt habe. Und hoffentlich klappt es dann in einem halben Jahr, dass ich sowohl die Hausarbeit als auch die Klausur schreiben kann.

Wobei: Die FernUni plant ja bereits wieder irgendwelche Umstrukturierungen bei den Prüfungen, die auch die Klausur im nächsten Semester betreffen würde :001_huh: Mal abwarten, was da noch an Informationen bekanntgegeben wird. Evtl. würde ich sonst erstmal noch ein „fachfremdes“ Semester dazwischen schieben. Hier liegen noch die Materialien aus dem Kulturwissenschaften-Bachelorstudiengang zum Philosophie-Modul 1 herum. Und das erste Geschichtsmodul würde mich auch durchaus interessieren. Und das erste Mathematikmodul...:smile:



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

Hier liegen noch die Materialien aus dem Kulturwissenschaften-Bachelorstudiengang zum Philosophie-Modul 1 herum.

 

Warum nicht?

 

Ja, diese Umstellerei an der FU nervt mich gerade gewaltig. Okay, ich schreibe lieber nur 1,5 Stunden, als 4 - da tut mir dann schon irgendwann der Hintern weh und die Konzentration ist auch nicht mehr so gut ohne eine Pause.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 21 Stunden, psychodelix schrieb:

Warum nicht?

Eben, bietet sich ja an, irgendwann auch mal die Prüfung in Angriff zu nehmen.

 

vor 21 Stunden, psychodelix schrieb:

Ja, diese Umstellerei an der FU nervt mich gerade gewaltig. Okay, ich schreibe lieber nur 1,5 Stunden, als 4 (...)

Ich frage mich eher, wie zukünftig die Klausuren gestaltet sein werden. Eine verkürzte Version der jetzigen wäre ja eher nicht zu erwarten? So ohne weitere Informationen, kann man das nur schwer abschätzen. Ich bin gespannt, wann Näheres bekanntgegeben wird - ich hoffe, rechtzeitig, und nicht erst kurz vorm Prüfungstag. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung