Springe zum Inhalt
  • Einträge
    5
  • Kommentare
    16
  • Aufrufe
    498

Nach den Klausuren ........

Sarinja

177 Aufrufe

Ihr kennt es ja, wie der Titel weiter geht :). Die Klausuren sind gerade hinter einen gebracht, da startet schon das neue Semester. Juhu, seid Ihr auch immer so aufgeregt, wenn die neuen Module freigeschaltet wurden? Ich kann es immer kaum abwarten, in die neuen Module zu schauen. Habe 3 Module gebucht, möchte Werkstoffkunde, Technische Mechanik I und Business Englisch schreiben. 

 

Der Zeitplan für das Modul Werkstoffkunde ist sehr knackig. Muss diese Woche noch ordentlich was schaffen und die erste Einsendeaufgabe einreichen. Es gibt in dem Studium immer Einsendeaufgaben, oder eine Hausarbeit und oder Pflichtpräsenzen, diese muss man erfolgreich bestehen (die Note wird nicht in die Klausurnote einfließen), um zur Klausur zugelassen zu werden. Zudem gibt es Webkonferenzen, in denen die Aufgaben besprochen werden. Die Professoren geben sich immer ganz viel Mühe und sind aus meiner Erfahrung immer gut per Mail zu erreichen. 

 

In Werkstoffkunde gibt es viele solcher Einsendeaufgaben, aber nicht alle sind Pflicht, um zur Klausur zugelassen zu werden. Wir haben einmal Wöchentlich eine Webkonferenz. Das Modul scheint nicht ohne zu sein. 

 

Im Modul technische Mechanik I, ist es ähnlich. Hier gibt es nicht so viele Webkonferenzen, doch der Zeitplan, den der Professor angedacht hat, ist auch mit viel Arbeit verbunden. Wenig Zeit viel Lernstoff. 

 

Zu Business Englisch, kann ich noch nicht viel sagen, da werde ich die Pflichtpräsenz abwarten, um mir ein Bild davon zu machen, wie viel erwartet wird. Es wird mir sicher etwas leichter fallen, da ich schon gute Vorkenntnisse habe. In den anderen Fächern sieht es dagegen nicht so aus. Doch es motiviert mich total :). 

 

Wie sind eure Zeitpläne? Wie bereitet ihr euch auf das beginnende Semester vor? 

Bin gespannt auf Eure Kommentare. 



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...