Springe zum Inhalt

Paketlos, frustriert, verärgert

MichiBER

218 Aufrufe

Hey Leute,

 

der April scheint ja wahrhaftig willkürlich zu sein. Allerdings meine ich hierbei nicht das Wetter, sondern das Ding mit der Motivation.

Aktuell besteht wieder ein Motivationstief.  -.-

 

Am 25.5., also in ca. 40 Tagen soll die nächste (und zugleich letzte) Klausur geschrieben werden. Die Hefte sind seit knapp 2 Wochen durch. Allerdings habe ich es bis heute nicht zu Stande gebracht, mir die ausgedruckten Übungsklausuren oder die dafür besorgte Fachliteratur durchzugehen.

Schon bei der letzten Klausur fiel mir der fehlende Druck auf.

 

Wenn ich am Abend sehe, dass ich erneut nicht gelernt hab, dann bin ich verärgert und nehme mir vor, am Folgetag nun wirklich wirklich wirklich zu lernen. Dann kommt wieder was dazwischen und erneut sitze ich am Abend da und denke mir "warum?". Dies verärgert mich derart, sodass ich erst recht was anderes mache (mit so einem Kopp kann ich erst recht nicht sachlich lernen). Ein kleiner Teufelskreis.

 

Ich glaub, so nach mittlerweile 7 Jahren Studium (2012 mit dem Bachelor angefangen) will ich einfach nicht mehr.

Natürlich ziehe ich den Master noch voll durch, aber dann kann mich das Studium mal.

 

Mögliche Erklärungen, weshalb derzeit das Motivationsloch besteht:

  • Die Hefte waren grottig schlecht, weswegen ich mich nicht mit dem Thema befassen möchte
  • Die Note zur letzten Klausur ist noch nicht eingetroffen (+6 Wochen Wartezeit)
  • Zuhause gröhlen seit 2,5 Wochen die Trocknungs-Geräte in meiner Wohnung herum (Wasserschaden an der Decke)
  • Mein PC hat sich verabschiedet
  • Das Paket mit den Teilen zum neuen PC hängt seit dem 5.4. irgendwo fest und keiner weiß, wo. Ein Nachforschungsantrag ist schon voll im Gange. Hatte noch nie so einen Ärger mit der DHL.
  • Auf der Arbeit geht es momentan drunter und drüber. Ich schnappe voller Meetings und sonstigen Aufgaben hechelnd nach Luft (zum Beispiel findet heute Nachmittag um 17:15 Uhr ein Call mit unseren amerikanischen Kollegen statt, weswegen ich daheim noch für 1-2 Stunden am Laptop sitzen werde)
  • Ein Ernährungsplan wurde erstellt. Ich hab bemerkt, dass ich recht wahllos esse. Nun futtere ich nur noch zwischen 11-18 Uhr (auf der Waage hat es sich bereits bemerkbar gemacht)

 

Hat jemand ne Glaskugel, die mitteilt, wann das Hoch wiederkommt?

 

Bis denne



6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Das kommt, sobald es bei einem Deiner Themen wieder bergauf geht, Du wirst sehen! Außerdem willst Du Deinen Master abschließen, die Motivation wird wieder kommen. Vor allem, wenn Du Dir klar bist, dass danach wirklich Schluss ist mit Studieren und Du alles geschafft hast.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Glaskugel sagt für die nächsten Wochen keine Besserung voraus, aber ab Mai wird es bergauf gehen... 😲

 

Wenn du solche Phasen hast, was hast für Mittel, um die Motivation wieder zu steigern? Ich habe da noch nicht so recht was Funktionierendes gefunden. 😕

 

Bei dir ist wirklich einiges los zur Zeit - ich wünsche dir, dass du die motivationslose Zeit bestehst! 🍀

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

In Summe eine ganze Menge, was dein Motivationstief nährt. Nachvollziehbar, wenn es dann schwer wird sich aufzurappeln. Wenn Noten ewig nicht kommen und Unterlagen schlecht aufbereitet sind, dass kann in der Tat mehr als sehr demotivierend sogar teilweise frustrierend sein. Glaskugel habe ich leider auch nicht.

 

Besinn dich auf das ursprüngliche Ziel und den Mehrwehrt für dein Leben, welchen du mit diesem Master verbindest und das alles was aktuell nervt, auch wieder vorbei gehen wird. Vielleicht kannst du temporär auch für ein paar Stunden in der Woche woanders zum Lernen unterkommen? Büro, Freunde, Familie...? Damit könntest du wenigstens dem Dauerton der Trocknungsgeräte entkommen. 

 

Noch ein Tipp. Wenn du deine Ernährung umstellst, solltest du allerdings so essen, dass dein Körper während der Lernphasen nicht zu sehr mit der Verarbeitung von Nahrung beschäftigt ist. Das kann ein zusätzliches Tief verursachen. 

  

Ich wünsche weiterhin viel Durchhaltevermögen und viel Erfolg.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielleicht motiviert es dich ja auch, wenn du zumindest an einem Teil der aktuellen Probleme etwas ändern kannst.

 

Zitat

Die Hefte waren grottig schlecht, weswegen ich mich nicht mit dem Thema befassen möchte

 

Gibt es externe Literatur, in der das Thema leichter verdaulich aufbereitet ist?

 

Zitat

Die Note zur letzten Klausur ist noch nicht eingetroffen (+6 Wochen Wartezeit)

 

Mal nachhören, woran es liegt und wann du mit der Note rechnen kannst?

 

Zitat

Zuhause gröhlen seit 2,5 Wochen die Trocknungs-Geräte

 

Wenn möglich auf andere Lernorte ausweichen, ansonsten mit Noise-Cancelling-Kopfhörern oder auch einfach Ohropax lernen.

 

Zitat

Das Paket mit den Teilen zum neuen PC hängt

 

Eventuell neu bestellen und die alten Lieferung dann zurück schicken, wenn sie denn noch kommt? - Gerade, wenn du den PC dringend brauchst.

 

Zitat

Ich schnappe voller Meetings und sonstigen Aufgaben hechelnd nach Luft

 

Bewusste und zeitlich begrenzte Pausen machen. Du benötigst Regeneration, wenn du Energie für das Studium haben möchtest.

 

Zitat

Ein Ernährungsplan wurde erstellt.

 

Wenn es dir gut tut, ist das ja eine schöne Sache. Ich würde allerdings in der aktuellen Phase darauf achten, nicht zu viel Energie in diese Umstellung zu stecken. Sonst wird das zu Projekt, das in Konkurrenz zum Studium steht und dafür Kapazitäten abzieht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke für die vielen interessanten und hilfreichen Kommentare Leute. :)

 

@thewulf00

Normalerweise nehme ich mir dann 1-2 Tage absolute Ruhe und mache, was überhaupt nicht mit dem Studium zu tun hat (Wohnung säubern, sich auf die Couch pflanzen, bummeln gehen, am PC/ an der Playse spielen). 

 

@Matthias2021

Prinzipiell sehe ich das auch so, allerdings habe ich beim Master das Problem, kein richtiges Ziel zu haben, um mich fürs Studium zu motivieren (hab durch den Bachelor die drei mir wichtigen Punkte bekommen: mehr Geld, mehr Abwechslung, Gleitzeit)

 

@KanzlerCoaching

Die letzte Klausur wird bestimmt bestanden sein, Ich bin da halt nur ein wenig wie auf heißen Kohlen und will's wissen. :)

Ja, das Wetter erlaubt es jetzt mittlerweile, sich draußen gemütlich an ein Café zu setzen. Das nehme ich in den nächsten Tagen mal wahr.

 

@Markus Jung

Ich habe mir 2 Fachbücher zu diesem Thema besorgt. Das Problem ist "nur", dass ich derzeit nicht so wirklich durchblicken kann, was man mir in den Heften erklären wollte. Ich möchte vermeiden, etwas für die Klausur irrelevantes zu lernen. Letzten Endes zählt ja nur das, was in den Heften steht. 

 

Ich nerve die WBH seit knapp 2 Wochen mit mehreren Anrufen pro Woche. Die Antwort, die ich jedes Mal höre, ist, dass es ja "ungewöhnlich lange" dauert und die Klausur "doch eigentlich schon angekommen" sein sollte. Was soll ich dazu noch sagen? Ich hab mich jetzt damit abgefunden und lasse die Note irgendwann einflattern. Somit nehme ich mir (hoffentlich) einen Stresspunkt aus meiner Motivationstief-Liste heraus.

 

Genau das mit den Kopfhörern habe ich mir auch gedacht *grins* Genau heute ist mein neuer Kopfhörer angekommen :D

 

Was das Paket anbelangt: Ein Nachforschungsantrag seitens des Senders wurde vor 4 Tagen bei der DHL eingereicht. Heute bekam ich auf Anfrage den Hinweis, dass der Beleg über den Verlust des Pakets wohl nächste Woche beim Versender eintreffen wird. Erst dann können sie mir die (neue) Ware erneut zukommen lassen (solange sie diesen Beleg nicht haben, kann es ja sein, dass das Paket doch noch von irgendwo her auftaucht)

 

Bearbeitet von MichiBER

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...