Zum Inhalt springen

Wirtschaftsrecht Online (LL.M)

  • Beiträge
    12
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    2.484

Schritt für Schritt geht es voran...


Sturzi

443 Aufrufe

 Teilen

Hallo liebe Forengemeinde,

 

ich hoffe die Osterfeiertage haben allen zu Entspannung und neuer Kraft verholfen. :)

 

Nachdem mein letzter Eintrag ca. 2 Monate her ist, möchte ich euch über den aktuellen Stand der Dinge informieren.

 

Die Module Herstellerhaftung und unlauterer Wettbewerb sowie die Fallstudien dazu sind fast abgeschlossen. Die Klausur zum Grundlagenmodul habe ich am 09.03.2019 geschrieben und die Note bereits kurz vor Ostern erhalten. Das Ergebnis ist sehr erfreulich (1,3).

 

Hier ist festzustellen, dass die Übungsfälle eine sehr gute Vorbereitung auf die Klausur dargestellt haben.

 

Am Samstag (27.04.2019) schreibe ich die Klausur zu den Fallstudien und hoffe, auch dort ein gutes Ergebnis erzielen zu können.

 

Derzeit stellt sich für mich die Frage, ob ich mich im Mai dann mit dem Handels- und Gesellschaftsrecht (1. Semester) oder mit dem letzten Vertiefungsmodul im dritten Semester, Arbeitsrecht I, beschäftige. Die Entscheidung wird am kommenden Sonntag fallen, da die Zeit knapper wird. Jedenfalls schreibe ich am 25.05.2019 im ersten Halbjahr 2019 die letzte(n) Klausur(en). Danach ist bis Mitte August prüfungsfreie Zeit. ;)

 

Ab August werde ich mich dann auch verstärkt mit der Themenfindung für die Masterthesis auseinanderzusetzen haben. Um ehrlich zu sein, davor graut es mir schon. Ich mag Hausarbeiten, Seminararbeiten und Bachelor-/Masterthesen nicht besonders gerne schreiben. Aber da müssen wir ja alle durch...

 

Das solls heute erstmal gewesen sein.

 

Liebe Grüße und bis demnächst

Sturzi

 

 Teilen

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Vielleicht findest du für die Thesis ja ein Thema, das dich so fasziniert, dass du doch richtig Lust drauf bekommst. Hast du denn vor, etwas aus dem beruflichen Umfeld zu nehmen?

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden, Markus Jung schrieb:

Vielleicht findest du für die Thesis ja ein Thema, das dich so fasziniert, dass du doch richtig Lust drauf bekommst. Hast du denn vor, etwas aus dem beruflichen Umfeld zu nehmen?

Das wäre die beste Lösung. Aber es kann auch etwas völlig Anderes sein. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...