Springe zum Inhalt
  • Einträge
    19
  • Kommentare
    108
  • Aufrufe
    5.155

Update Mai 2019

SebastianL

518 Aufrufe

Ich hatte in den letzten Tagen meine alten Blogs gelesen. Fühlt sich teilweise etwas "surreal" an. Aber ich hab festgestellt, das ich meist meinen Blogeintrag anfange mit "die Zeit ist schon wieder schnell vergangen". Aber so ist das hier auch, die Zeit vergeht immer irrsinnig schnell wenn man neben der Arbeit noch andere Tätigkeiten parallel durchführt. In meinem Fall hatte ich in den letzten Wochen drei REP's als Dozent gehalten. Das war etwas herausfordernd, weil es drei unterschiedliche Module waren (Grundlagen Informatik, Datenbanken, Software Engineering) und daher auch dreimal vorbereitet werden musste. Nach den REP's selbst hatte ich dann auch einen AHA-Effekt. Der Klausurersteller ist mir ja nicht bekannt, der Inhalt auch nicht. Ich dachte allerdings, der, der das REP durchführt, korrigiert die Klausur auch. Aber dem ist nicht so, der die Klausur stellt, der korrigiert diese auch. Somit kann ich nicht mal auf die Fragen "wie bewerten Sie das?" oder "Antworten Stichpunkt VS Ausführlich?" antworten. Meine erste Reaktion war, dass ich das doof finde. Nachdem ich aber drüber nachgedacht hatte, eine fremde Klausur zu korrigieren nach dem REP, fand ich dann auch suboptimal. Eine Lösung die mir gefällt hatte ich nicht gefunden und nach dem Austausch mit dem Informatik Dekan war dann doch auf dem zweiten Blick die jetzige Version doch optimaler, zugegeben. Für mich gab es nur drei REP's und ich bekomme noch von meiner Klausur ein paar zur Korrektur. Das wird also auch nochmal eine neue Erfahrung. Insgesamt muss ich aber sagen, dass mir das richtig viel Spaß macht und ich schon fast traurig darüber bin, dass es für dieses Jahr schon "rum" ist. Aber jetzt kann ich mich wenigstens wieder voll auf meine Promotion konzentrieren.

 

Da ging es auch dementsprechend weiter. Der Master-Student ist in der Endphase, da bin ich bei der Software-Evaluation. Kostet mich etwas viel Zeit, weil die Software etwas "buggy" ist, was aber mehr an der Browser- und Systemkompatibilität liegt (Mac OS VS Windoof). Aber ich denke mal, diesen Monat sollte die Evaluation durch sein und dann geht es schon zum Endspurt für den Kollegen.

 

Ein weiterer Bachelor-Student von der WBH ist gestartet und kommt ordentlich voran. Er war etwas überrascht das ich ihm geschrieben habe, dass er starten kann und dann nach einer Woche gefragt habe, ob wir denn ein Kickoff machen wollen und er Infos braucht. Aber er wollte erstmal loslegen und sich dann melden. Was er getan hat und ich konnte schonmal das erste Review durchziehen und Ende der Woche haben wir unser erstes Regel-JF für Fragen/Antworten.

 

Der Bachelor-Kollege von der HFTL startet erst im August, sodass ich noch etwas Luft habe.

 

Die WBH macht ein Wissenschaftsforum und ich habe dort drei Abstracts mit meinen Forschungskollegen eingereicht. Da heisst es jetzt liefern und schreiben. Davor muss ich aber noch da eine oder andere fertig machen. Die Modellbildung ist nicht so einfach wie man sich das vorstellt. Da muss ich noch mit meinem Betreuer reden, wie ich da am Besten ran gehe. Da fehlt mir etwas die Übung, bzw. wenn man die Werkzeuge nicht jeden Tag braucht, vergisst man die auch schnell wieder.

 

In dem Sinne wünsche ich allen eine angenehme und erfolgreiche Woche!

SebastianL



8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Wie immer sehr interessant zu lesen, jetzt ja quasi von der anderen Seite her :o).

3 Reps pro Woche ist ja wirklich sehr ambitioniert, aber vermutlich geht der Bedarf der Studenten ohnehin wieder zurück, wenn zwischen Rep und Klausur überhaupt kein Zusammenhang mehr besteht und man nicht mal weiß wie ausführlich die Antworten auf die Fragen sein sollen. 

Vielleicht könnt ihr euch als Klausursteller /Rep Dozent besser abstimmen, damit zumindest hinsichtlich der Komplexität der Antworten eine Aussage getroffen werden kann?! 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hatte btw. nicht drei Reps in einer Woche sondern ein Rep Pro Woche und insgesamt drei in den letzen vier Wochen.

 

vor 39 Minuten, Steffen85 schrieb:

Vielleicht könnt ihr euch als Klausursteller /Rep Dozent besser abstimmen, damit zumindest hinsichtlich der Komplexität der Antworten eine Aussage getroffen werden kann?! 

Das Problem ist, weder ich noch die Studenten wissen wer die Klausur zu dem REP stellt. Den wählt die Hochschule aus dem Klausuren auch erst eine Woche vor der Klausur. Das ist halt jetzt ein REP wie es sein sollte und auch überall woanders auch ist. Muss halt jeder entscheiden ob er eine Wiederholung möchte/braucht oder nicht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Was ich meinte war, dass doch bekannt ist welcher Klausursteller im Klausurpool vorhanden ist, oder? 

Mit den Kollegen kann man sich doch dann zumindest grob hinsichtlich der Bewertungsrichtlinien abstimmen... 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde, Steffen85 schrieb:

Was ich meinte war, dass doch bekannt ist welcher Klausursteller im Klausurpool vorhanden ist, oder? 

Mit den Kollegen kann man sich doch dann zumindest grob hinsichtlich der Bewertungsrichtlinien abstimmen... 

Mir ist nicht bekannt wer, noch wieviele Personen im Pool sind. 😉

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ah, alles klar. Dachte das ist den Dozenten bekannt, in der FB-Gruppe wird unter den Studenten ja auch öfters über die unterschiedlichen Klausursteller diskutiert. Da wissen die Studierenden wohl mehr ;-). 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Zitat

Die WBH macht ein Wissenschaftsforum

 

Interessant (der Rest von deinem Update natürlich auch). Das dürfte erstmalig durchgeführt werden, oder? Bei einigen anderen Hochschulen (AKAD University und APOLLON Hochschule fallen mir spontan ein) gibt es das ja schon.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...