Das Kreuz mit dem Fernstudium

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    95
  • Kommentare
    209
  • Aufrufe
    3.047

Ich ärger mich

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Colibri

53 Aufrufe

Ja heute ärger ich mich ein bisschen, naja...nicht nur ein bisschen. Ich könnt die ganze Zeit mit dem Kopf gegen die Wand donnern, das einzige was mich davon abhält is der Schmerz.

Was mich so ärgert? - Meine eigene Blödheit. Ich hab heute 2 EA's im Briefkasten gehabt. Einmal Mathe, ok...auch ein paar blöde Fehler drin *ditsch* und dann noch Englisch. Da fällt mir echt nix mehr zu ein. He/she/it das s muss mit und das weiß jedes Kind. Nur die kleine Colibri vermasselt es. Solche LEICHTSINNSFEHLER :cursing: Zu allem Überfluss hab ich auch noch 3 Rechtschreibfehler drin die so doof sind das es schon weh tut. Immerhin hat es noch auf eine 3 gelangt aber ich weiß das hätte ohne diese DUMMEN Fehler zu mehr gereicht. Ich weiß auch net was da los war!!! Vermutlich nicht Konzentriert genug gewesen. Wie gut das ich heute die nächste Englisch-EA fertig machen möchte. Da werd ich wohl mal ein wenig besser aufpassen...hoffe ich zumindest.

Naja und nach Englisch sollte ich mal mit Mathe weiter machen :thumbdown:

Zusätzlich hab ich mich noch dazu entschlossen, ein bisschen Sport in meinen Tag/meine Woche zu integrieren. Ich weiß zwar noch nicht so genau wie ich das anstellen soll, aber spätestens nächste Woche nachdem ich von meiner Freundin wieder da bin solls los gehen. Oh man schieb ich nen Frust jetzt :crying:

P.S.: Ja ich weiß seh gelb hier im Moment aber ich brauchte einen kleinen Stimmungsaufheller.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Wow bei dem Farbrausch kriegst Du bestimmt schnell wieder gute Laune :scared:

Da ich auch jemand bin der unter Leichtsinnsfehlern leidet würde ich dir raten, schreiben, hinlegen, etwas anderes machen und dann erst korrigieren. Ansonsten liest mal 100x über einen brutalen Fehler ohne ihn nur zu merken.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

juhuuu, endlich noch wer mit quietsch-Farbe im Blog :thumbup:

Und ja, ich kann mich chillie da nur anschließen.

Bin ja unter anderem beruflicher "Fehlerleser" (nein, so wie ich hier schreibe merkt man davon nix, das nennt man Freizeit :rolleyes:;) ). Ein paar Stunden liegen lassen und dann nochmal in Ruhe durchlesen wirkt Wunder! Gerade bei selbstgeschreibenen Sachen konzentriert man sich oft viel zu sehr auf den Inhalt, bzw. das Hirn schaut sogar weg nach dem Motto "stimmt schon, weiß ich doch", sodass man ganz besonders die offensichtlichen Sachen nicht bemerkt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

bei der Farbe haut hier sogar der Regen ab :D.

Ach Mensch kann ich verstehen würde mich auch ärgern und es gibt bestimmt einige die das nachvollziehen können. Ich leider auch ;). Aber passiert dir bestimmt nicht nochmal

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Bin ja unter anderem beruflicher "Fehlerleser" (nein, so wie ich hier schreibe merkt man davon nix, das nennt man Freizeit

Gibt es einen Unterschied? Privates und berufliches Geschreibsel? Ich merke an mir, dass das lektoriernde Auge immer mitliest, ob ich will oder nicht.

Colibri: Ärgere Dich nicht zu lange. Auf zu neuen Taten, neuen Lektionen und Einsendearbeiten. Du hast ja noch genügend vor Dir, in denen Du Vermeidungsstrategien erarbeiten kannst. :D

Der neue Bloganstrich hat eine ähnliche Farbe wie meine Wand... das helle Gelb aber.

Viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Zippy: Beim Lesen kann ich das auch nicht abstellen, aber wenn ich einfach nur von innen raus schreibe, was ich denke, dann denke ich nicht mehr über Grammatik und Rechtschreibung nach.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
@Zippy: Beim Lesen kann ich das auch nicht abstellen, aber wenn ich einfach nur von innen raus schreibe, was ich denke, dann denke ich nicht mehr über Grammatik und Rechtschreibung nach.

So gehts mir leider auch immer, das is auch irgendwie ne große Schwäche bei Aufsätzen. Da bin ich froh, wenn ich alle Gedanken festhalten kann und meist blieb dann keine Zeit mehr für Korrektur der Fehler.

Naja, hab jetzt Englisch soweit fertig und das darf jetzt erstmal bis morgen liegen hab ich beschlossen. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?