Springe zum Inhalt
  • Einträge
    46
  • Kommentare
    194
  • Aufrufe
    4.187

Projekt: Check!

Tobse

498 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

zurück aus Pfungstadt möchte ich Euch berichten, dass unsere drei Personen starke Gruppe erfolgreich das Projekt gemeistert hat! :D

 

Nachdem wir erfahren hatten, dass wir am heutigen Präsentationstag die erste Gruppe sein würden, hatten wir beschlossen uns bereits gestern in der Hochschule zu treffen. Wir haben die Zeit genutzt um gemeinsam die Präsentation nochmal durchzugehen und vorzutragen. Zusätzlich haben wir uns gegenseitig Feedback über die Art der Präsentation gegeben um größtmöglich gewappnet zu sein. Auch haben wir geschaut, dass jeder von uns im vorgegebenen 10-12 Minuten-Fenster lag. Wie es aber immer so ist, man kann nicht auf alles vorbereitet sein...

 

Vorab sei zu erwähnen, dass unsere Betreuerin Frau Anke Brehm insgesamt immer recht zufrieden mit den abgelieferten Dokumenten aus den QBs war. Lediglich zum Abschlussbericht haben wir - verständlicher Weise - keine Rückmeldung vorab erhalten.

 

Zum heutigen Tag: Unser Vorteil war, dass wir heute um acht Uhr morgens starten durften. Dies bedeutet zum einen, dass unsere Prüfer, Frau Brehm und als Beisitzer Dr. Mathias Scheiblich - sicherlich vielen aus Wirtschaftsinformatik bekannt -, noch frisch waren, zum anderen aber auch, dass sie noch keine Referenz zu anderen Präsentationen an diesem Tag hatten.

 

Wir waren natürlich einheitlich gekleidet, sprich Bluejeans und dazu weißes Hemd bzw. Bluse. Zudem hatten wir Namensschilder und eigens angefertigte Buttons für das Projektteam (und die Prüfer), sowie vorbereitete Handouts. Unsere Präsentation hat dann insgesamt knapp 40 Minuten gedauert. Nach zwei, drei kurzen und sehr fairen Nachfragen wurden wir dann aus dem Raum gebeten. Jetzt weiß ich auch, dass obwohl man ein gutes Gefühl hat, solch eine Situation schon etwas anspannend sein kann. :blink: Glücklicherweise konnten wir uns aber etwas mit der Gruppe unterhalten, die direkt nach uns präsentierte, das schuf Abwechslung! :wink:

 

Nach der Beratungszeit wurde uns dann das Resultat verkündet. Zunächst gab es von Frau Brehm ein kleines Schmankerl in Form einer Süßigkeit und sie bedankte sich bei uns für das gesamte Projekt. Dann gab es von beiden einige Anmerkungen und Rückmeldungen zu der Präsentation, sowie nützliche und wohlwollende Hinweise für das Kolloquium. Jetzt kam er, der große Moment. Die Verkündung der Note..... S~p~a~n~n~u~n~g ... es wurde tatsächlich eine 1,0:thumbup:

 

Da hat sich doch die ganze investierte Arbeit und das frühe Aufstehen an einem Samstag mal so richtig gelohnt. Mein besonderer Dank für diese Note gilt aber natürlich der Projektgruppe, da wir es geschafft haben uns gegenseitig zu motivieren, zu unterstützen und bis zum Ende anzuspornen! Ihr seid ein Spitzenteam! :biggrin:

 

Nun kann ich nur noch hoffen, dass es bei @MichiBER auch gut gelaufen ist. Ich für meinen Teil werde nun die Füße hochlegen und, wie es so schön heißt, den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. In diesem Sinne auch Euch allen ein entspanntes Wochenende!

 

Euer Tobse



6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Also um 8 Uhr zu starten, das wäre für mich kein Vorteil. Eher eine Katastrophe. Das ist nicht meine Zeit, in der mein Hirn auf Hochtouren läuft.

 

Aber da es bei Ihnen geklappt hat, ist ja alles gut. Herzlichen Glückwunsch zur erzielten Leistung! Ich stoße mit dem Restschluck Wein vom Abendessen auf Sie an!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Glückwunsch zur perfekten Note 🙂!

 

Was die Uhrzeit angeht, würde es mir ähnlich wie Frau Kanzler gehen. Nicht so wirklich meine Zeit, besonders was intensive Kommunikation angeht 😉.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Meinen Glückwunsch zur super Note. 

Da hat es sich doch tatsächlich gelohnt. 

 

Ich glaub, wir beide haben miteinander gequatscht, als ihr da draußen auf Eure Noten gewartet hattet :D 

(eine Frau und ein größerer Mann waren in Deinem Team, oder?)

 

Hab ja nicht vergessen, dass Du ebenfalls Deine Präsentation hattest, aber ich wollte jetzt auch nicht überall nachfragen, wen ich von fernstudium-infos kenne ^^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Zitat

zum anderen aber auch, dass sie noch keine Referenz zu anderen Präsentationen an diesem Tag hatten.

 

Das ist definitiv ein Vorteil, wenn man sich mit anderen nicht vergleichen lassen muss. Dennoch bin ich mir sicher, dass die Topnote verdient war. Glückwunsch!

Bearbeitet von duke1976

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden, MichiBER schrieb:

Ich glaub, wir beide haben miteinander gequatscht, als ihr da draußen auf Eure Noten gewartet hattet :D

(eine Frau und ein größerer Mann waren in Deinem Team, oder?)

Ja genau, das waren wir. Zu einem längeren Gespräch hatte es ja leider nicht gereicht, da ihr nach uns ran durftet. Aber zumindest war es sehr nett Dich getroffen und kurz gesprochen zu haben! :wink:

 

Und allen anderen Danke für die Gratulation! Und ich gebe gerne zu, dass dies eigentlich auch nicht gerade meine Uhrzeit für Präsentationen ist... :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...