Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    30
  • Kommentare
    128
  • Aufrufe
    2.954

Ich brauche mehr Zeit...


flowergarden

431 Aufrufe

 Teilen

Letzte Woche wurde ein Termin für das nächste Gruppenprojekt veröffentlicht, endlich! Startschuss ist der 23.10. Die Präsentation wäre am 07/08 Februar 2020 in Bremen. Eigentlich wollte ich Mitte Oktober die Klausur in Allgemeiner Psychologie 2 und klinischer Psychologie schreiben, aber daraus wird jetzt nichts mehr. Der vorläufige Projektantrag muss eingereicht werden und wir brauchen für unsere Gruppe noch zwei Teilnehmer und ein Thema. Ich hoffe, dass alles soweit gut geht.

 

Ich habe mich neulich mit ehemaligen Studierenden ausgetauscht. Dort hieß es öfter dass man für die Wahlpflichtmodule mehrere Monate Zeit einplanen sollte, da es zu wenig Tutoren gäbe und man lange Wartezeiten hätte. Na großartig. Die Klausur in Allg. Psychologie werde ich jetzt im November schreiben. Zwischendurch muss ich mich noch um das Gruppenprojekt und den Praktikumsbericht kümmern. Ehrlich gesagt habe ich schon überlegt, ob ich nicht 2 Klausuren an einem Termin schreiben soll. Denn mir rennt die Zeit davon. Aber wenn ich ehrlich bin, traue ich mir das nicht wirklich zu, denn ich muss mir auch noch bis Ende Dezember einen neuen Job suchen und zwischendrin noch einen Sonderantrag zur Weiterförderung beim Bafög Amt stellen. Es kommt irgendwie alles auf einmal und ich weiß nicht wo oben und unten ist.Und die Aussicht mit der Verzögerung bei den drei Projektarbeiten hemmt meine Motivation. Denn finanziell wird es eh knapp sich über Wasser zu halten und wenn ich dann noch ewig lang warten muss, nur wegen den Wahlpflichtmodulen - puh. 
Aber es nützt ja alles nichts.. da muss ich durch. 

Update: nach Rücksprache mit dem Tutor hieß es, dass die Projektarbeiten locker 4 Monate dauern. 


 

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Zitat

2 Klausuren an einem Termin 

 

Machen ja einige. Aber ich finde das schon sehr heftig.

Link zu diesem Kommentar

Halt durch, auch wenn es schwer ist und der mangel an Tutoren nervt.  Was zwei Klausuren an einem tag angeht? Wenn sie einigermaßen miteinander verwandt sind, etwa zwei aufeinander aufbauende Module kann ich mir das vorstellen, ansonsten stell ich mir das aber als ein hartes Stück Arbeit vor. Hättest du denn die Möglichkeit eine passende Kombi zu schreiben?

Link zu diesem Kommentar
flowergarden

Geschrieben

vor 9 Stunden, Ahanit schrieb:

Halt durch, auch wenn es schwer ist und der mangel an Tutoren nervt.  Was zwei Klausuren an einem tag angeht? Wenn sie einigermaßen miteinander verwandt sind, etwa zwei aufeinander aufbauende Module kann ich mir das vorstellen, ansonsten stell ich mir das aber als ein hartes Stück Arbeit vor. Hättest du denn die Möglichkeit eine passende Kombi zu schreiben?

Leider nicht :D das wäre genau gegensätzlich (Allg. Psychologie und klinische Psychologie und die andere Klausur wäre Personal). ich habs mir auch schon aus dem Kopf geschlagen, da ich mich ja zeitgleich noch um das Gruppenprojekt und den Praktikumsbericht kümmern muss.. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...