Springe zum Inhalt

Spannender als ein Krimi

Silberpfeil

172 Aufrufe

Zugegeben, der Titel des Studienbriefs lässt das nicht gerade vermuten.

 

Gesundheits- und Sozialpolitik klingt erst mal ziemlich trocken. Also habe ich es mir in einem schönen Café gemütlich gemacht und erst mal eine halbe Stunde mit dem Handy prokrastiniert, bevor ich mich eingelesen habe.

 

Von der Sozialpolitik der Weimarer Republik ging es zur Nationalsozialistischen Volkswohlfahrt... und wie die Öffentliche Gesundheitspflege zum Instrument der Rassenhygiene wurde. Ich dachte eigentlich, während meiner Schulzeit hätte ich genug über die NS-Zeit gelernt, und gerade merke ich, wie kurzsichtig das war.

Abgesehen davon, wie fatal die Auswirkungen auf die Öffentliche Gesundheitspflege in Deutschland sind. 

 

Nach der seeeehr trockenen Datenschutzgrundverordnung in Schulrecht und Schulorganisation ist das eine gute Abwechslung.

Hoffentlich bleibt es so spannend, denn 5 Studienbriefe á 70 bis 80 Seiten Klausur- tauglich zu lernen, kann sonst schwierig werden.

 

Viele Grüße 

Silberpfeil



1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Puhahhhh, ich hab mich seit gestern Abend bis gerade eben (nachts schlafe ich ja zwischendurch mal...) durch Deinen kompletten Blog gelesen. Ich bin schon sooo heiß auf das Studium, werde aber erst im April 2020 starten.

Bis dahin wünsche ich Dir weiterhin so viel Begeisterung und Freude und mir noch ganz viele Beiträge von Dir 😍🤗

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...