Springe zum Inhalt

Klausuren aus der Hölle


Vica

1.119 Aufrufe

Oh je, oh je, was für ein Klausurenwochende! :( Mit Voll-Karacho gegen die Wand - anders kann man das nicht nennen. Es stand eine meiner letzten Klausuren an und eigentlich hätte der Ausgang etwas besser sein sollen. Nun bin ich leider  ja nicht so wirklich der Klausurentyp und hatte immer wieder diverse Schwierigkeiten! Angefangen bei der gescheiten Lernstoffeinteilung bishin zu Blackouts während der Prüfung. Gegen die gestrige Klausur erscheinen die aber eher wie Luxusprobleme. Außerdem hatte jede Klausur irgendwie einen glimpflichen Ausgang. Das könnte nun aber anders werden!

Die Klausur war morgens um 9, aber wegen der schlechten Zugverbindung zum Studienzentrum musste ich einen Zug nehmen, der 2 Stunden früher da war. Da ich auch 1 Stunde anreise, musste ich um 5 raus. Das fällt mir gerade echt schwer, ich bin total im Winterschlaf-Modus und in etwa so energiegeladen wie ein labberiger Toast. :38_worried:
Diese Reise dorthin gestaltete sich ähnlich trostlos: Im Dunkeln losfahren, im Dunkeln ankommen. Weit und breit keine Menschenseele. 
Was soll man 2 Stunden vor Ladenöffnungszeit in der Großstadt? Ich habe mir meine Lernsachen mitgenommen und hatte vor, diese noch ein bisschen durchzulesen. Das scheiterte aber an einer Möglichkeit, sich irgendwo hinzusetzen. McDonalds war um diese Zeit voll von Partyleichen aus der letzten Nacht, außerdem wurde großflächig geputzt, weswegen wir alle rausgebeten wurden. Also watschelte ich ebenfalls in der Dunkelkeit schonmal zum Fernstudienzentrum, welches aber ebenfalls leider zu hatte. 


Nun stand ich 1 Stunde draußen im Regen herum, bis der erste Mitarbeiter kam.
Das war schonmal die Einleitung für die Klausur, die dem ganzen dann ein Krönchen aufsetzte:

Nichts, nahezu nichts von dem, was ich gelernt hatte, kam dran :55_frowning: Diese Klausur war ein Endboss Level 11 von 10. Und ich selber habe mich gefühlt, als wäre ich so in etwa auf Level 1. 
Wenn ihr versteht, was ich meine.
Was passiert ist, ist schwer zu sagen. Aber statt der riesigen, großen Topics auf die ich mich focussiert hatte, kamen kleinste Kleinigkeiten dran, die zum Teil nebensächlich auf einer einzigen (von viiiielen) Folien genannt wurde. Diese ergaben astronomisch hohe Punktzahlen, die mir nun fehlen (so viel ist leider sicher).

Das Gefühl ist ganz schön eklig, wenn man die Frage nicht konkret beantworten kann. Da hilft eigentlich nur: Im Gedächtnis kramen, ob man irgendwo dazu mal was aufgenommen hat. Versuchen, abzuleiten, was ein Begriff bedeuten könnte. Wenn ein Modell abgefragt wird, das man garantiert nicht weiß: Ein anderes Modell nehmen und versuchen, es irgendwie passend darauf anzuwenden, auch wenn es weit hergeholt ist. Versuchen, Argumente zu liefern und am Rande zumindest ein wenig zu zeigen: "Gelernt habe ich durchaus!". Bei Teilaufgaben, die sich darauf beziehen: Schreiben, was logisch wäre (auch wenn es garantiert nicht so auf den Folien steht, aber vielleicht kommt es dem nahe). Das ist alles der letzte Mist, aber könnte vielleicht ein paar Punkte generieren. Oder auch nicht...

Der einzige Trost, den ich mitnehmen kann: Auch mit 6 Monaten Hardcore-Lernen wäre das nicht bei mir hängengeblieben. Zu einem Thema habe ich gleich gar keine Unterlagen, weil die Folien, die ich dazu bekommen habe, in meinem Fall leer sind. Ich hatte das so interpretiert, dass diese Inhalte wohl absichtlich gestrichen worden waren, da nicht relevant. (Wohl nicht). Zum anderen waren die MCs für mich so schwierig zu beantworten, dass sich auch damit vermutlich keine Punkte rausholen ließen - in der Regel sind sie ja gute Stichwortgeber. Aber hier saß ich nur mit Stielaugen davor und dachte: WTF??
Nach Rücksprache mit dem Kommilitonen war ich in sofern etwas "beruhigt", als dass es diesen genau so erging mit dieser Klausur. Sogar von frustrierten Leuten, die die Klausur ab Mitte durchgestrichen haben und gegangen sind, haben wir gehört. 

leer1.jpg.652646ecb4d9a5d71d310e55bda4b6e0.jpg
Morgens, 5.20. Die City schläft...

leer2.jpg.4d9d2cb411a39cbe3ec54b7585752791.jpg
Bahnreisende? Fehlanzeige...

leer3.jpg.4d2134485f58dce40f4a08b013a27b49.jpg
Im Fernstudienzentrum: Alles (noch) tot.

Auf der Rückfahrt hab ich übrigens den Zug verpasst. Aber man fährt nicht insgesamt 10.000 Kilometer nach Göttingen per Zug, ohne zu lernen, wie man geschickt Züge verbinden kann. Und so kam ich über 2 Bimmelbahnen doch noch recht schnell nach Hause.

Nun ja, was passiert, wenn man im Bosskampf stirbt?
Man macht den Level nochmal. 
Ich fürchte, das könnte die erste Klausur werden, die ich nochmal machen müsste. 

Leute, so schnell kann das gehen - da hat man den Kopf zu sehr in der Zukunft (Ausbildungsinstitute etc.) und säuft in der Gegenwart ab! 

Mal sehen, was kommt. Ich bin gewappnet für den nächsten Bosskampf!:ph34r:

FeatureFoto: Francesco Ungaro @ pexels.com  

8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Oh je... Kopf hoch! Ich kenne das mit Klausuren, die so gar nichts von dem abfragen, was man gelernt hat, und die sich wie eine Straße voller Bahnhöfe anfühlen. 😟

Ich wünsche dir, dass du das gut abhaken kannst. Möglicherweise, wenn es vielen so ging wie dir, wird man bei der Hochschule ein Einsehen habe und euch irgendwie entgegenkommen. Ich drück dir dafür die Daumen. 🤞

 

Link zu diesem Kommentar

Lass den Kopf nicht hängen. Ich drücke dir auf jeden Fall beide Daumen. Jetzt genieße erst einmal den Sonntag. 😊

Link zu diesem Kommentar

Ging mir ja so, als ich die Datenschutzgrundverordnung gelernt habe, aber das Bundesdatenschutzgesetz drankam. 🙈

Das ist ein scheiß Gefühl, aber am Ende nur eine Studienleistung.

Ich drücke ganz doll die Daumen, dass es zum Durchkommen gereicht hat!

Link zu diesem Kommentar

In so Situationen haben mich bisher nur noch die Multiple Choice Fragen + dein beschriebenes "Herumkramen" im Hirn gerettet für eine passable Note. Möglicherweise hat es bei dir geklappt! 🙂 Ich stelle mir dann immer den Korrektor vor, wie ihm vor Mitgefühl eine Träne entfleucht und er Gnadenpunkte gibt. ;) 

Bearbeitet von Muddlehead
Link zu diesem Kommentar
Zitat

Sogar von frustrierten Leuten, die die Klausur ab Mitte durchgestrichen haben und gegangen sind, haben wir gehört. 


Das klingt nach einem echten Supergau. Tut mir sehr leid, dass es so mies gelaufen ist. Natürlich drücke ich dir die Daumen, dass es trotzdem irgendwie gereicht hat, es wäre wirklich garstig, wenn die ganze Lernerei umsonst war. 🙁


 

Zitat

Ich bin gewappnet für den nächsten Bosskampf!:ph34r:

Das ist die richtige Einstellung, bloß nicht aufgeben. 😎👍🏼 Selbst der Lich King liegt irgendwann, und wenn es erst im gefühlt 185sten Versuch ist. (Wie du siehst, habe ich da so meine eigenen Erfahrungen. 😂) Und noch ist ja nicht gesagt, dass es einen weiteren Kampf braucht. 😏

Link zu diesem Kommentar

Ohje, das kenne ich nur zu gut. Es gibt echt manchmal so Tage, an denen einfach alles irgendwie schief läuft. 🥺 Da hilft nur Krönchen richten und weitermachen.

Daumen sind gedrückt, dass du diesen Kampf doch für dich entscheiden konntest!

Link zu diesem Kommentar
Am 8.12.2019 um 19:23 , Anyanka schrieb:

 

Das ist die richtige Einstellung, bloß nicht aufgeben. 😎👍🏼 Selbst der Lich King liegt irgendwann, und wenn es erst im gefühlt 185sten Versuch ist.


Ich habe noch ein Onyxia-Trauma 🤣

Danke an alle für's Aufmuntern :) Ich hoffe nun, dass diese Klausur schnell korrigiert sein wird, damit man sich (falls ich da durchrausche) schnell für die nächste Runde anmelden könnte.
Die Klausur zum selben Modul aus der Runde davor haben manche schon im Oktober geschrieben, aber bis Samstag (wo ich diese Version geschrieben habe) immer noch nicht zurück erhalten. Gesetzt den Fall, einer aus Oktober müsste nochmal schreiben, könnte er das erst beim übernächsten Mal tun.

Das würde mich zeitlich etwas in die Bredouille bringen.   

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...