Springe zum Inhalt
  • Einträge
    67
  • Kommentare
    477
  • Aufrufe
    12.026


10 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

Infofilm der FernUni Hagen (...)

Erlaub mir, eine Frage zu stellen: Ist das ein offizieller Film der FernUni?

Nett erklärt. Ich musste ein paar Mal unwillkürlich schmunzeln. Als Kind hätte ich mich von dem Video bestimmt angesprochen gefühlt :biggrin: 

Aber wenn sich das Video an Studenten in dem Studiengang richten sollte... :ohmy:

 

Berichte gerne mal nach der Klausur, wie es gelaufen ist. Würde mich interessieren - auch wenn ich in absehbarer Zeit nicht vorhabe an einer digitalen Klausur teilzunehmen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Der Film wurde zur Info von der FU Hagen gemacht, ich denke schon "offiziell". Ist das nicht Walpurga in dem Film als Aufsicht?

 

Ich werde mich in den nächsten zwei Wochen mehr mit meinem Tablet beschäftigen, um mich an den kleinen Monitor zu gewöhnen. Doof nur für Leute, die auf einmal von DIN A 4 Papier auf elektronisch umsteigen - es ist verdammt klein, so ein Tablet.

 

Gut finde ich, dass man angezeigt bekommt, welche Aufgaben noch nicht fertig bearbeitet sind.

 

Wann man dann allerdings erfährt, ob man bestanden hat? Im Film sah es so aus, als wenn man das sofort nach der Klausur erfahren könnte.

 

Ich werde berichten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten, psychodelix schrieb:

Wann man dann allerdings erfährt, ob man bestanden hat? Im Film sah es so aus, als wenn man das sofort nach der Klausur erfahren könnte.

Ich denke nicht, dass man die Ergebnisse so schnell erfährt. Die meinten im Film: "nach der Auswertung". Ich denke mal, es werden wie bisher alle Klausuren gesammelt, zeitversetzt ausgewertet und dann die vorläufigen Ergebnisse online vorab bekanntgegeben.

 

vor 14 Minuten, psychodelix schrieb:

Gut finde ich, dass man angezeigt bekommt, welche Aufgaben noch nicht fertig bearbeitet sind.

Mich würde das stören. Wenn man mir zwischendurch automatisch mitteilen würde, Aufgaben xyz wären fertig/ unfertig bearbeitet... das würde meine Herangehens- und Denkweise durcheinanderbringen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden, Lernfrosch schrieb:

Mich würde das stören. Wenn man mir zwischendurch automatisch mitteilen würde, Aufgaben xyz wären fertig/ unfertig bearbeitet... das würde meine Herangehens- und Denkweise durcheinanderbringen.

 

Das kam in dem Film nicht so gut über, wie es genau aussieht. Ich würde annehmen, dass es da eine Funktion gibt, in der man sich das ansehen kann.

 

Zitat

Die meinten im Film: "nach der Auswertung". Ich denke mal, es werden wie bisher alle Klausuren gesammelt, zeitversetzt ausgewertet und dann die vorläufigen Ergebnisse online vorab bekanntgegeben.

 

Ja, es wird wieder Wochen dauern, bis die Klausur ausgewertet ist. Für Leute, die schon länger in Hagen studieren, ist das bekannt. Im Film wird es nicht so ganz klar, finde ich.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich nutze Tablets seit dem ersten iPad vor zehn Jahren, ich habe auch mein Studium zu großen Teilen damit durchgezogen. Also gelesen, markiert, handschriftlich notiert.

 

Aber eine Sache hat für mich niemals funktioniert: Das Schreiben längerer Texte auf der Bildschirmtastatur. 

 

Im Video wurden nur MC-Fragen gezeigt, aber ich nehme an, dass die Klausuren auch aus offenen Fragen bestehen werden.

 

Spannendes Experiment ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde, um die E-Klausuren wird ein ganz schönes Gewese gemacht seitens der Studierenden. Als wäre ein Tablet Teufelszeug und digitale Medien generell "für uns alle noch Neuland". Das man solche Kindervideos drehen muss, um die Studis zu beruhigen, die vor lauter Angst vor E-Klausuren kaum noch in den Schlaf kommen, ist schon ein interessantes Phänomen, wie ich finde.;)

Bearbeitet von unrockbar

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 35 Minuten, unrockbar schrieb:

Ich finde, um die E-Klausuren wird ein ganz schönes Gewese gemacht seitens der Studierenden. Als wäre ein Tablet Teufelszeug und digitale Medien generell "für uns alle noch Neuland".

 

Ich habe den Großteil meiner Klausuren im letzten Teil meines Studiums online geschrieben und das immer gegenüber Papier bevorzugt (außer bei Mathe). Mein Punkt ist die bescheidene UX eines Tablets zum Tippen. Eine On-Screen-Tastatur ohne jedes haptische Feedback und mit diesem krummen Layout der Standard-iPads ist in meinen Augen kein Vorteil ggü. regulären Tastaturen oder auch dem Schreiben mit Stift.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich fand den Film durchaus informativ. Auf mich wirkt es so, als würden nur Multiple Choice Aufgaben abgefragt. Längere Texte am Tablet zu tippen würde ich mir auch recht aufwändig vorstellen.

 

So wie ich es verstanden habe, kann man anhand der Kreise um die einzelnen Aufgaben sehen, ob diese bereits vollständig oder nur teilweise bearbeitet wurde und dann die antippen, bei denen noch etwas fehlt.

 

Die Verwendung eines Pens würde ich vorab klären, ob das erlaubt ist.

 

Und ich habe es auch so verstanden, dass es die Ergebnisse erst später nach der Auswertung gibt, diese dann aber über den Online-Campus abgefragt werden können.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das war ja nicht speziell an dich gerichtet @thb, mir ging es eher um die Panikmacher in der Psychologie, bei denen welche so tun, als hätten sie noch nie ein Tablet gesehen. Die dann ohne Ende "Ausreden" finden, dass man ja nicht weiß, wie man damit umblättert, wie man ein Programm öffnet und was passiert, wenn das Tablet abstürzt - als ob einem da die Klausuraufsicht nicht helfen würde und "Pech gehabt" brüllen würde.

Das man lieber mit einem Stift schreibt als ganze Aufsätze in eine Tablet Tastatur zu hauen, kann ich natürlich nachvollziehen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...