Springe zum Inhalt

Semesterendspurt - oder letztes Aufbäumen?

tiransich

47 Aufrufe

Nabend zusammen,

es geht rapide auf das Semesterende und die Präsenzphase zu. Passend dazu kam mit den letzten Unterlagen (Korrektur der Einsendeaufgaben und neue Aufgabenstellung) auch die Broschüre mit den angebotenen Fächern als Erinnerung, eine Wahl zu treffen.

Das letzte Drittel meiner Aufgaben war zum Glück wieder deutlich leichter, so dass ich mir gute Chancen bei der Klausur ausrechne, wenn ich rechtzeitig mit dem Üben der schwierigen Aufgaben anfange. Leider habe ich dazu nur die bereits bearbeiteten Einsendeaufgaben.

 

Was den Job angeht, habe ich es in die Endauswahl geschafft und erwarte eine Entscheidung. Meine eigene Entscheidung hingegen ist noch nicht ganz gefestigt.

 

Aus meinem Ziel, dieses Mal viel früher anzufangen, ist wohl nichts geworden.Da fehlt mir vielleicht doch etwas der echte Kontakt mit Gleichgesinnten - oder mich hat der Nebenschauplatz mit dem Jobwechsel gelähmt. Aktuell bin ich eher mit Prokrastinieren beschäftigt, mein Plan war, heute die letzten Aufgaben zu bearbeiten und dann ggf. fehlende Blätter zu bearbeiten.

 

Auf geht es zum Semesterfinale!

 

Bis bald,

tiransich



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...