Springe zum Inhalt
  • Einträge
    10
  • Kommentare
    32
  • Aufrufe
    408

2. Woche fertig zwischen corona und Grippe

GregViz

311 Aufrufe

In dieser Woche lief es bei mir nicht so gut. Ich versuche jetzt die Highlights raus zu schreiben. 

BWL ist beendet einsendeaufgabe abgeschickt warte noch auf Rückmeldung und bin echt gespannt. Ich habe sie einfach mal so ausgefüllt wie ich dachte das es schon richtig wäre. Ich wollte nicht noch in den Heften zurück blättern, in einer echten prüfungssituation kann ich schließlich auch nicht meine unterlagen raus holen und Blättern. Also abgeschickt und aus den Augen aus dem Sinn. 

Was noch? Mich hat es am Wochenende voll von den Füßen gerissen, Samstag verbrachte ich mit ibu, nasenspray und phasenmodellen. Allerdings bin ich dazu übergegangen mir den online Campus näher zu betrachten. Konzentration war einfach keine da. Bin dabei auf ein pdf mit dem Titel „lernen lernen“ gestoßen. Den konnte ich mir zu Gemüte führen und finde es eigentlich gut. Die Schule kommt einem schon sehr entgegen und man merkt dass sie sich Mühe geben. Also ich fühle mich immernoch gut aufgehoben bei der Wilhelm Büchner Hochschule. 

Ich bekam auch die Antwort vom Tutor auf eine Frage bezüglich BWL. Ich verstand seine Antwort garnicht. Einen Tag später las ich die Antwort nochmal und da fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Komisch wie es manchmal so ist. 

Sonntag war ich dem tot näher als dem Leben. Für meine Frau war ich reinste Comedy. Heute war ich beim Arzt um mich krank schreiben zu lassen. Ich rechnete eigentlich mit maximal 1 Woche krank. Insbesondere da ich das ganze schon seit Freitag mit mir rum schleppe. Aufgrund des corona Virus bin ich aber potentiell gefährdet weil mein Immunsystem sowieso schon angeschlagen ist. Sicher ist sicher und so schrieb der Arzt mich 2 Wochen krank. Ich bin verwundert aber mir kommt das gerade recht. 

Hier ist noch ein Vorteil an einem Fernstudium den ich sehe, auch wenn es mir mies und dreckig geht. Ich kann zumindest mal in das ein oder andere Heft rein schauen soweit es eben geht. Ich denke auch das ich bis Mittwoch bestimmt das gröbste überstanden habe. Sicherheitshalber werde ich aber wirklich die 2 Wochen abwarten und die Zeit fürs Studium nutzen. Corona brauch ich nun wirklich nicht, mir reicht schon ein grippaler Infekt. 

Ich werde schreiben wenn’s Neuigkeiten gibt. 



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...