Zum Inhalt springen

  • Einträge
    73
  • Kommentare
    328
  • Aufrufe
    22.036

Tja und dann war da ein Corona ohne Tequila...


Ahanit

842 Aufrufe

 Teilen

Hallo Freunde, 

ich hatte ja zuletzt berichtet, dass ich mehr Stunden habe in der Schule und in Job Nummer 1...

 

Tja und wie wohl mittlerweile alle mitbekommen haben, die Schule ist geschlossen ab Montag. Ich habe noch nicht ganz verstanden, ob wir nun eine Notfallbetreuung anbieten müssen, oder ob es für die Eltern in Systemrelevanten Berufen irgendwo zentral eine Betreuung geben wird, unsere Chefin aus Bad Homburg meinte Wohl Freitag mittag (Also bevor der Beschluss der hessischen Landesregierung endgültig raus war) das wir wohl auch keine Notfallbetreuung anbieten, aber ich bin mir nicht sicher ob sie das so einfach ohne Rücksprache zum Bedarf entscheiden kann. Lange rede kurzer Sinn, selbst wenn wir Notfallbetreuung machen müssen, bedeutet das für mich maximal ein Tag die Woche, weil ich sonst nur Hausaufgabenbetreuung bin.

Und nun zu Job Nummero Uno....

Alle live Trainings wurden bis auf weiteres abgesagt !! Sprich er war jetzt die Woche noch in Hamburg und hat Trainings gegeben, davon kommt noch Geld rein, aber dann brechen sämtliche Einnahmen weg. Er sagte ich soll mir erst mal keine Sorgen mache, weil er Rücklagen hat, aber ich soll auf jeden Fall schauen ob er irgendwie sparen kann, damit er das so lang wie möglich machen kann. Außerdem ist das Thema Online Training, das wir ne weile recht stiefmütterlich behandelt haben wieder ganz aktuell... Die Plattform habe ich schon aufgesetzt, es fehlen aber noch ein paar Beta Tests und dann die Inhalte. Da werd ich nun fieberhaft dran arbeiten, mit dem Hintergedanken, dass die Firmen vielleicht keine Live Trainings durchführen aber vielleicht Interesse haben dennoch ihre Mitarbeiter zu schulen, nur halt online...

 

Ansonsten bin ich beim Thema Corona echt froh die IUBH gewählt zu haben... Ich kann alles online machen... Ich hab jetzt ne weile nicht hier gelesen, aber ich weiß das die IUBH alle Präsenz Klausuren gecancelt hat und ich könnt mir vorstellen das andere Anbieter das auch machen. Nur das ich bei der IUBH halt dennoch Prüfungen ablegen kann, halt online :D was andere nicht haben.

 

Was mich zum Thema Prüfung bringt, ich muss auf der Plattform den Beta test abschließen und ein paar Inhalte noch aktualisieren, dann ist mein Chef am Zug. Da ich nicht in die Schule muss, habe ich also voraussichtlich spätestens ab Mitte Nächster Woche wieder genug Zeit zum Intensiveren Arbeiten. Also plane ich mal die Psychologie Klausur  im Bereich 27-29... so um den Dreh und Medizin für Nichtmediziner dann 18. 19. April so in etwa. Hängt dann auch davon ab was mein Chef in Bezug auf die  Online Trainingsplattform noch geändert haben will und wann er mit weiterem Content rüberkommt.

 

So das ist der Aktuelle Stand....

 

 Teilen

4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

In unserer Studi-WhatsApp-Gruppe war das gestern auch ein großes Thema. In unserem Studiengang sind ja wirklich extrem viele, die nebenher in Kitas und Schulen arbeiten, und wie ich feststelle, wird das ganze wirklich sehr unterschiedlich gehandhabt. Viele sollen ja trotzdem erscheinen und andere Tätigkeiten ausführen, einige einfach so zu Hause bleiben und trotzdem bezahlt werden, anderen bricht einfach alles weg.

Es ist schon erstaunlich, wie schnell so ein ganzes System in die Krise gerät, über sowas macht man sich ja wirklich vorher echt keine Gedanken.

Link zu diesem Kommentar

Tja lass mal so ausdrücken ich hoffe, das das mit dem Online training nun schnell fertg aufgesetzt ist udn dann angenommen wird, sonst kann ich dir jetzt schon bescheinigen, das wenn die krise auch nach den osterferien so weiter geht ich spätestens im Sommer meinen Job los bin.... Weil er muss ja auch seine Familie versorgen, und die Rücklagen halten auch nicht ewig...

Link zu diesem Kommentar

So eben gerade kam die Info, dass wir zumindest Montag Notfallbetreuung machen, dann wird kontrolliert wer zu dem bestimmte Personenkreis gehört die anrecht auf Betreuung auch weiterhin haben. 

Je nachdem wie viele das in den Einrichtungen sind wird dann im Laufe der Woche entschieden, ob Einrichtungen zusammen gelegt werden und welche dann die Betreuung übernehmen...

 

Das bedeutet für mich, wenn wir zu den entsprechenden Einrichtungen gehören, dass ich Montags mittags auch weiterhin arbeite, aber sind halt weniger Stunden ... Für diesen Monat hab ich genug Überstunden angehäuft, aber spätestens mit Ende der Osterferien wird sich das bemerkbar machen.

Link zu diesem Kommentar

und noch ein Update... Wir haben keine Kinder für die Notfallbetreuung, aber erst mal sollen wir unsere Stunden weiter machen. Das heißt erst mal werden wir ein paar Baustellen beseitigen die uns schon die ganze Zeit stören und ausmisten, was die Kinder eh nicht mehr spielen und dann.....

genaugenommen ist das der Aktuelle Plan der Chefin, si ehat aber schon gesagt, dass sich das am Mittwoch auch noch mal ändern kann, da gibt es wohl eine Krisensitzung....

 

Also bis jetzt ist das Geld von Job 2 erst mal sicher bis zum ende der Osterferien.

 

Ich nutz die Zeit nun zum Überstundenabbau, also habe ich diese Woche erst mal Frei und nächste woche muss ich auch nur die hälfte einer normalen Woche absitzen... dann sind meine Überstunden durch. Dann ist nur noch eine Woche und dann sind ja eh Ferien.

 

Nun arbeite ich mit Hochdruck an Notfallplänen udn einer online Lernplattform.... Also langweilig wird mir erst mal nicht so schnell. Und nun beschließe ich Feierabend zu machen.

 

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...