Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    9
  • Kommentare
    28
  • Aufrufe
    407

Anmeldung

Aramon

225 Aufrufe

Hallo zusammen,


in diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen mit dem Nano-Studiengang "Gestaltung interaktiver Systeme" mit euch teilen.


Ehrlich gesagt, habe ich lange überlegt, ob ich diesen Kurs buchen soll. 1080,00 € finde ich sehr viel Geld für eine Weiterbildung die nur 2 Monate dauert.

 

Glücklicherweise konnte ich noch einen 10% Rabatt raushandeln. Mein Arbeitgaber hat sich bereiterklärt die Kosten zu übernehmen, wenn ich den Kurs in meiner Freizeit absolviere. Dieses Angebot habe ich sehr gerne angenommen und bin meinem Arbeitgeber dafür auch sehr dankbar. 

Kurs-Inhalte:
 

  • Physiologische und psychologische Grundlagen beim Menschen
  • Technische Möglichkeiten bei computerbasierten Systemen
  • Die Grundprinzipien von Interaktion
  • Grundlagen der Informationsvisualisierung
  • Methoden der menschenzentrierten Interaktionsgestaltung (Interaction Design)



Creditpoints: 6
Studiendauer: 2 Monate (kann um 2 Monate verlängert werden)
Prüfung: Hochschulzertifikat bei erfolgreicher Bearbeitung einer B-Prüfung


Warum ich den Kurs gebucht habe:
Zuerst einmal ist es mir persönlich wichtig, mein Wissen im Bereich UX aktuell zu halten. Die Weiterbildung ist aber auch für meinen Arbeitgeber sinnvoll, weil wir so die Qualität von Externen Dienstleistern besser bewerten können.


Studienberatung:
Bevor ich mich für den Studiengang angemeldet habe, hatte ich noch einige Rückfragen zum Kurs.
Die Wilhelm Büchner Hochschule hat meine Anfragen sehr schnell (teilweise innerhalb weniger Stunden) beantwortet. Meine Fragen wurden zu 100% beantwortet.

Online-Anmeldung
Die Online-Anmeldung lief schnell und ohne Probleme.
Positiv anmerken möchte ich, dass man den Anmeldeprozess pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen kann.

Leider muss die Anmeldung dennoch schriftlich zur Hochschule geschickt werden. Zwar gibt es die Möglichkeit, den Vertrag auch digital zu unterzeichnen. In meinem Fall werde ich aber warten, bis mir die Hochschule die Unterlagen schickt. Denn ich muss auch das Kostenübernahmeformular ausfüllen und schriftlich zur Hochschule schicken.

 

So Leute, dies war es dann erst einmal von meiner Seite. Ich hoffe, ich konnte mit diesem Beitrag ein paar Leute helfen.

 



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Danke, dass du auch über diesen Kurs bloggst. Mich interessiert insbesondere auch der Vergleich mit den anderen Zertifikaten, die du schon gemacht hast, unter anderem was den Zeitaufwand angeht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Markus,

 

darüber werde ich gerne berichten. Bin selber gespannt, was mich erwartet. 🙂
 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...