Springe zum Inhalt

Es wird langsam...


Janekke

299 Aufrufe

Nachdem es die letzten Wochen ja nicht allzu gut lief, scheint so langsam wieder sowas wie Normalität einzukehren.


Gesundheitlich gehts mir viel besser, auch wenn es noch ein bisschen dauern wird  bis ich wieder Sport machen darf und voll belastbar bin.


Das Studium läuft auch wieder besser.

Ich habe in der Zwischenzeit die Fallstudie in Ernährungssoziologie eingereicht. Das Ergebnis müsste dann Mitte Mai da sein. Mein Gefühl ist ganz gut, aber es ist meine erste Fallstudie, also weiß ich nicht, ob das was ich gemacht habe so richtig war.

 

Momentan arbeite ich wieder an Biochemie, was mich ja schon ewig verfolgt und schon so oft kurz vor dem Ende stand. Ich nehme jetzt am Sprint teil und bin sehr guter Dinge, dass es dann Ende des Monats auch wirklich endlich ein Ende findet. Wobei ich mir immer noch Sorgen mache wegen der Onlineprüfungen. Ich habe das mal ausprobiert und bei mir hat auch soweit alles funktioniert, aber jetzt ist im Nachhinein bei so vielen anderen etwas schief gelaufen, da bin ich doch etwas misstrauisch geworden.

 

Wegen der Prüfungssituation versuche ich mich nebenbei an der Projektarbeit im agilen Projektmanagement. Das ist für mich totales Neuland und es gibt dazu von Seiten der IUBH keinerlei Unterlagen. Also quäle ich mich durch Literatur, um zu verstehen, worum es in der Aufgabenstellung eigentlich geht und versuche einfach das Beste rauszuholen, was geht. Aber es wird wohl eines dieser Fächer, bei denen ein kleines grünes Feldchen mit einem P vollkommen ausreichend ist unabhängig von der Zahl, die dahinter steht. 

 

So viel erstmal zum aktuellen Stand der Dinge... Bleibt gesund!

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Admin
Zitat

 Onlineprüfungen. Ich habe das mal ausprobiert und bei mir hat auch soweit alles funktioniert, aber jetzt ist im Nachhinein bei so vielen anderen etwas schief gelaufen, da bin ich doch etwas misstrauisch geworden.

 

Vielleicht lässt du dich einfach darauf ein? Im schlimmsten Fall gibt es Probleme und du musst die Klausur neu schreiben. Im viel wahrscheinlicheren Fall, dass es gut klappt, hast du es hinter dir und bist um ein positive Erfahrung reicher.

Link zu diesem Kommentar
Zitat

Ich habe das mal ausprobiert und bei mir hat auch soweit alles funktioniert, aber jetzt ist im Nachhinein bei so vielen anderen etwas schief gelaufen, da bin ich doch etwas misstrauisch geworden.

Es gibt da sicher noch ein paar Kinderkrankheiten im Moment, und ich verstehe auch, dass das für viele, die jetzt gerade über Ostern schreiben wollten, echt blöd war. Ich würde aber davon ausgehen dass das bis Ende April wieder problemlos läuft, es wird ja permanent daran gearbeitet.
 

Zitat

Mein Gefühl ist ganz gut, aber es ist meine erste Fallstudie, also weiß ich nicht, ob das was ich gemacht habe so richtig war.

Gab es bei euch in dem Modul zumindest genauere Anweisungen, wie eine Fallstudie aufgebaut sein soll? Einen Leitfaden oder so? Ich hab in unserem Studiengang das Modul mit der Fallstudie noch nicht gebucht, aber von allen Seiten gehört, dass zu wenig Informationen dafür zur Verfügung gestellt wurden. Deswegen habe ich mich auch noch nicht daran getraut, obwohl ich das eigentlich gerne machen würde…

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...