Springe zum Inhalt
  • Einträge
    9
  • Kommentare
    22
  • Aufrufe
    2.143

Die letzten Wochen und Monate


paulaken

210 Aufrufe

So lange will ich schon wieder einen Eintrag schreiben, aber es ist so viel passiert, dass ich dafür Zeit brauche, aber die habe ich nicht. Also werde ich jetzt immer mal wieder einen Teil schreiben. Ausreichend Zeit für den vollständigen Beitrag habe ich so schnell sicher nicht.

 

Anfang Februar ging es weiter mit einem Präsenzwochenende. Wir waren eine wirklich gute kleine Truppe und trafen uns in einem Hotel in der Mitte Deutschlands. Das Seminar war super, auch wenn ich vorher ein paar kleinere Bedenken hatte. Ich kann beispielsweise mit Entspannungsübungen und Meditation nichts anfangen, das stand aber im Seminarplan.

Der Dozent machte es aber super, sodass jedem freigestellt war, ob er mitmachen will oder nicht.

Auch sonst war es eine schöne Mischung aus Präsentationen, aktiven Phasen und einer Lehrveranstaltung, einem gemeinsamen Essen abends und vielen guten Gesprächen in der Pause.

Leider mussten wir Sonntag wegen des angekündigten Sturmes sehr pünktlich Schluss machen. Aber ich war nach so viel input auch entsprechend platt und müde.

 

Ich habe mich da richtig auf das nächste Seminar Ende März gefreut.

 

Der Februar ging dann damit zu Ende, dass das Portfolio für das Modul und die Hausarbeit (Einleitung und ein wenig mehr) für Wissenschaftliches Arbeiten geschrieben werden sollte.

Beides lief ganz gut und ich habe auch beide Module bestanden.

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...