Springe zum Inhalt

  • Einträge
    7
  • Kommentare
    21
  • Aufrufe
    535

Unverhofft kommt oft...


Lukas

400 Aufrufe

Hallo zusammen, 

 

die Note der Klausur in ‚Rahmenbedingungen des Gesundheitsmarktes‘ ist bereits da und ich bin sehr zufrieden. 
 

Und auch beruflich hat sich in den letzten Tagen einiges getan! Durch mehrere glückliche Umstände habe ich tatsächlich eine Stelle in einer Bildungsakademie bekommen. Also beginnt mein ‚neues Berufsleben‘ jetzt doch schon deutlich früher als ursprünglich gedacht. 
 

Ab 01.10. werde ich dann mit einer halben Stelle in der Schule und auch weiterhin mit ein paar Prozenten im Krankenhaus beschäftigt sein. Ab dann bin ich bei zwei Arbeitgebern angestellt. Das ist finanziell sicher nicht das günstigste, aber ich wollte meinen Job in der Pflege einfach noch nicht aufgeben. Wenn sich damit jemand auskennt und Tipps hat: gerne her damit! 
 

In zwei Wochen steht auch schon die Klausur in ‚Sozialgeschichte, Philosophie, Ethik‘ an. Bei der Aufregung in den letzten Tagen ist das Lernen bisher ein bisschen sehr kurz gekommen, dann muss ich ab jetzt wohl richtig Gas geben. 
 

Mal schauen, was die nächsten Wochen und Monate alles so passiert.... 

6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Glückwunsch zur neuen Stelle ab dem 01.10.2020. Du hast dann zwar zwei Arbeitgeber und erhältst somit auf der einen Arbeitstelle die nachteilige Steuerklasse 6 (sofern mehr als 450,00 Euro Verdienst anfallen). Aber Du bist einen großen Schritt weiter und konntest eine Tätigkeit an einer Bildungsakademie bekommen. Das ist doch wirklich klasse! :thumbup:

 

Im Übrigen: Du kannst selbst entscheiden, welcher Job der Steuerklasse 6 zugeordnet sein soll. Grundsätzlich sind die Abzüge in der Steuerklasse sehr hoch, daher solltest Du die Steuerklasse 6 für den Job verwenden, in dem Du am wenigsten verdienst.

Link zu diesem Kommentar

Echt interessant, wie schnell Studierende von den Schulen „gekapert“ werden. War in meiner Studiengruppe und bei mir selbst auch so. Der Fachkräftemangel hat auch an den Schulen Einzug gehalten.

 

Ist denn die Bildungsakademie an ein Krankenhaus angeschlossen? Dann könntest Du da in der Pflege arbeiten und hättest nur einen Arbeitgeber.

Sonst, je nach Stundenumfang, in der Pflege vielleicht  eher auf 450 EUR Basis?

Link zu diesem Kommentar
vor 25 Minuten, Silberpfeil schrieb:

Echt interessant, wie schnell Studierende von den Schulen „gekapert“ werden.

Ja das stimmt, bei mir sind tatsächlich einige glückliche Umstände zusammengekommen, aber ich freue mich sehr. 
 

Und ja, die Schule ist Teil eines Klinikums und bildet an einem Standort (ist eine recht große Bildungsakademie) auch Auszubildende aus dem Krankenhaus aus, in dem ich in der Pflege arbeite. Aber mir ist mein Fachbereich (sehr speziell) und mein Team ans Herz gewachsen, deshalb der Umstand mit den zwei Arbeitgebern. 

Bearbeitet von Lukas
Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute, Lukas schrieb:

Aber mir ist mein Fachbereich (sehr speziell) und mein Team ans Herz gewachsen, deshalb der Umstand mit den zwei Arbeitgebern. 

Das verstehe ich zu gut!

 

Erzähl doch dann im Blog mal darüber, wie Du Lehrtätigkeit und Schule miteinander vereinbart bekommst und wie Du es in der Schule erlebst, dass Du noch in der Praxis tätig bist.

 

Ich vermisse meine Intensivstation hart! 🙂

Link zu diesem Kommentar

Oh, stimmt, man braucht ein Praktikum an einer bestimmten Schule oder?

Wenn man darin gleich arbeiten kann, wäre das wunderbar!!!

Darf ich fragen woher du bist?

Link zu diesem Kommentar
vor 45 Minuten, CoCo007 schrieb:

Oh, stimmt, man braucht ein Praktikum an einer bestimmten Schule oder?

Wenn man darin gleich arbeiten kann, wäre das wunderbar!!!

Darf ich fragen woher du bist?

Genau, 300 Stunden Praxisprojekt sind im Curriculum des Studiums integriert. 
Ich komme aus NRW.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...