Springe zum Inhalt
  • Einträge
    14
  • Kommentare
    36
  • Aufrufe
    937

Klausurergebnisse und erfolgreiche Bewerbung


Marilen85

208 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

ich melde mich zurück mit den ersten beiden Klausurergebnissen in der Tasche, die schon seit einiger Zeit vorliegen: einmal ist eine 2 vor dem Komma, einmal eine 1, womit ich sehr zufrieden bin ☺️. Die Korrektur hat ca. 4 Wochen gedauert.

 

Die letzte Woche war bei mir sehr turbulent, da ich mich im Juli auf mehrere Stellen beworben hatte und letzte Woche ein erstes Vorstellungsgespräch hatte und auch - für mich überraschend - am nächsten Morgen gleich eine Zusage bekommen habe. Die Konditionen wären zwar deutlich besser als bei meiner jetzigen Stelle (sowohl von der Bezahlung als auch von der Altersversorgung); trotzdem habe ich mich dagegen entschieden, da ein Umzug nach Berlin (von einem sehr kleinen Dorf in Bayern) derzeit für mich einfach mit zu großem Aufwand verbunden wäre, da ich Ende September und Ende November ja meine kaufmännischen Prüfungen schreibe, für die ich noch einiges lernen muss. Und dann der Wechsel wieder in die Großstadt zurück, raus aus meiner vertrauten Umgebung, und das zum jetzigen Zeitpunkt... (obwohl ich schon mal 7 Jahre in Berlin gelebt habe, aber während des Studiums ist es schon was anderes).

 

Sie wollten mich schon gerne haben, aber die Absage ist gut gelungen, so dass ich durchaus denke, in der Zukunft nochmal eine Chance dort zu haben, wenn wieder mal eine Stelle frei werden sollte. Allerdings käme das für mich nach gründlicher Reflexion erst 2021 in Betracht. Es wäre wieder eine Stelle in der Verwaltung, wo ich nach meinen derzeitigen Qualifikationen momentan einfach die besten Chancen habe. Es muss jetzt aber auch nicht unbedingt dort sein und auch nicht unbedingt in Berlin. 

 

Momentan habe ich Urlaub, muss aber schon einiges tun für meine anstehenden kaufmännischen Prüfungen.

 

Viele Grüße und habt einen schönen Sommer!

Marilen

 

 

 

 

 

 

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Admin

Ist doch auf jeden Fall ein gutes Gefühl die Rückmeldung zu bekommen, dass dein Marktwert so hoch ist und du dich erfolgreich auf Stellen bewerben kannst :).

Link zu diesem Kommentar

Aber warum bewirbst Du Dich auf Stellen, die nicht in Frage kommen? Nur, um Deinen Marktwert zu testen? Oder haben sich zwischen der Bewerbung im Juli und jetzt die Rahmenbedingungen geändert? 

Link zu diesem Kommentar

 

Am 19.8.2020 um 13:57 , miss_reid schrieb:

Aber warum bewirbst Du Dich auf Stellen, die nicht in Frage kommen? Nur, um Deinen Marktwert zu testen? Oder haben sich zwischen der Bewerbung im Juli und jetzt die Rahmenbedingungen geändert? 

Ich konnte es mir bei der Bewerbung vorstellen, aber bei der Reflexion des Bewerbungsgesprächs und bei meinem Aufenthalt in Berlin ist es mir eben dann doch bewusst geworden, dass es zu stressig wird. 

 

Außerdem ist es bei mir so, dass ich an Tagen, an denen ich extrem unzufrieden auf der Arbeit bin, nach Stellen suche. Wenn ich jetzt in Berlin einen super Eindruck gehabt hätte, hätte ich es vielleicht gemacht. Aber für das, was es nach sich ziehen würde, hat das Bewerbungsgesprächs mich nicht genug überzeugt. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...