Springe zum Inhalt

  • Einträge
    3
  • Kommentare
    11
  • Aufrufe
    235

Semesterstart..


Chrissie89

245 Aufrufe

Nach einem gestrigen, eher holprigen Start an der IUBH(meine Zugangsdaten wurden nicht versandt und ich konnte zunächst keine Ansprechpartner erreichen), hatte ich heute direkt eine Antwort auf meine gestrige E-Mail mit meinen Daten.

Die Einführungsveranstaltung werde ich kommende Woche mit ansehen aber auch unter mycampus und bei Care habe ich schon viele nützliche Infos zum Studium gegeben.

Ich habe nun folgende Kurse gebucht:

-Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten(Prüfungsform: Workbook)

-Pflegrecht(Prüfungsform: Klausur)

 

Das wissenschaftliche Arbeiten sehe ich als guten Einstieg und für das Modul Pflegerecht lasse ich mir genügend Zeit zum Einlesen, bevor ich dann die Klausur schreibe. Pflegerecht kann ich sogar gut anwenden in meiner täglichen Arbeit und brauchte auch ein Modul was mich interessiert.

Für beide werde ich eine Lernmappe erstellen offline und mich erstmal durch die Skripte durchlesen. 

Ich bin sehr aufgeregt und freue mich nun offiziell Vollzeitstudentin der IUBH zu sein 🙂

Wenn ich gut in der Zeit liege ist der Plan: Beide Ende Dezember beendet zu haben.

Los geht...

6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hi, ich arbeite nebenberuflich auch noch als GuK. Hast du gekündigt weil du schreibst du bist Vollzeitstudentin?

Was möchtest du mit dem Abschluss machen?

 

Viel Erfolg bei deinem Studium

 

Grüße

Link zu diesem Kommentar

Hi, ich arbeite in Vollzeit als GUK weiter und bin an der IUBH als Vollzeitstudierende immatrikuliert. Dies bezieht sich vor allem darauf, dass ich pro Semester 6 Module absolviere und 30 ECTS erreichen kann. Bei der Teilzeitvariante kann man dann dementsprechend weniger ECTS erreichen und studiert länger. Mein AG finanziert mein Studium komplett und die Vollzeitvariante war dafür am ehesten geeignet. Dafür kommt er mir bei Projekten entgegen mit einer zeitlichen Freistellung und Unterstützung. Der Arbeitsaufwand ist nicht zu unterschätzen aber ich kann an der IUBH auch noch kostenlos verlängern, falls ich es in der Zeit nicht schaffe und werde dann meinen Abschluss machen.

Ich überlege entweder auch die Zusatzqualifikation zur Praxisanleiterin zu machen und dann noch einen Master im Bereich Pflege drauf zu setzen. Für mich ist das Studium auch eine Möglichkeit eventuell im Unternehmen nochmal aufzusteigen und irgendwann einen Plan B zur aktiven Pflege zu haben.

 

Dankeschön und viel Grüße.

 

Link zu diesem Kommentar
vor 35 Minuten, JonasWBH schrieb:

GuK.

Musste grad kurz nachdenken. Als ich noch als GKP gearbeitet habe war GuK die Gebärdenunterstützte Kommunikation. Aber ich merke seit meinem cut 2015 und damit auch Ende meiner Zeit im DBfK und der AG/BAG Junge Pflege habe ich absolut keinen Plan mehr, wie ich denn nun nach aktueller Gesetzeslage und in welchem Bundesland "heiße" (zumindest wäre ich noch in der Pflege)

Link zu diesem Kommentar

Wenn du dein Examen als GUK gemacht hast, bist du auch weiterhin eine GUK, die Bezeichnung verändert sich ja nicht.

Ich vergesse oft, dass die Bezeichnung GUK nicht immer bekannt ist. Und jetzt wo es die neue Generalistik gibt, wird es eh noch verwirrender. Ich bin auch im DBfK Mitglied aber aktuell habe ich keine Zeit für ein Engagement.

Link zu diesem Kommentar
Am 16.10.2020 um 19:11 , Silberpfeil schrieb:

Hallo und herzlich willkommen! 🙂

Was sind denn Deine Ziele mit dem Studium?

LG und einen guten Start!

 

Im Moment habe ich keinen konkreten Plan. Ich würde auf alle Fälle noch einen Master dran hängen wollen z.B im Bereich Public Health. Aber da ich im Rahmen meines Studiums noch einige Projekte mache, werden sich dann vielleicht noch Möglichkeiten ergeben. Ich bin grundsätzlich offen und freue mich auf die kommenden Monate des Studiums.

LG und vielen Dank! 🙂

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...