Springe zum Inhalt

Wo der Herr spricht Recht, es seufzt der Knecht, Paragraphen er kann nur schlecht... oder so ​ 😅 ​

psycCGN

104 Aufrufe

Aaach, ich bearbeite gerade das Modul Recht. Ich bin froh, niemals auf die Idee gekommen zu sein, Jura zu studieren. Ich glaube, ich wäre verzweifelt ^^

Bisher habe ich ein Studienheft bearbeitet zur Einführung in das deutsche Rechtssystem mit Allgemeinem Verwaltungsrecht und gerade bin ich beim Familienrecht. Solange man relativ oberflächlich an der Thematik bleibt, ist es ja ganz spannend, gerade beim Familienrecht. Aber wenn dann mit den Paragraphen jongliert wird (Voraussetzungen hier, Hindernisse dort, Ausnahme ja sowieso und beachten von Jenem) wird es leicht unübersichtlich und irgendwie bekomme ich dann wieder Lust, mich hier auf die Couch zu legen und einfach meine Augen zu schließen. 😂

Viel motivierter bin ich bei meiner Hausarbeit für das empirisch-experimentelle Praktikum (FOST II genannt). Heute Morgen habe ich nochmal spontan nach Studien recherchiert und nun insgesamt über 20 Stück zusammengesammelt. Einen Großteil davon gab es direkt zum Download als PDF-Format, was mich schonmal sehr gefreut hat. Nun muss ich mir erstmal einen genaueren Überblick über die Ergebnisse verschaffen und überlegen, welche Fragestellung genau ich bearbeiten möchte. Ein grobes Thema habe ich vorgegeben bekommen, eine genaue Forschungsfrage muss ich mir selbst suchen. Ist das erledigt und habe ich mir eine Gliederung aufgestellt, geht das an den Dozenten, der dann hoffentlich seinen Segen gibt, sodass ich direkt starten kann, ohne nochmal neu zu überlegen, was ich wie, wo, wann, warum und überhaupt machen möchte ^^

 

Feature Foto: pixabay.com



3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Macht ihr Recht im Sinne von psychologischer Gutachtenerstellung?

 

Zitat

Ich bin froh, niemals auf die Idee gekommen zu sein, Jura zu studieren.

 

Ein bisschen interessant fand ich Jura schon. Bis dann die Examensphase bei meinem Mann kam. Hilfe...:64_zipper_mouth:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 51 Minuten, Vica schrieb:

Macht ihr Recht im Sinne von psychologischer Gutachtenerstellung?

 

Jetzt im Rechtmodul behandeln wir erstmal Rechtsnormen zum Verwaltungsrecht, Familienrecht und Strafrecht.

Später kommt dann noch das Modul "Rechtspsychologie", in dem es dann auch um rechtspsychologische Gutachtenerstellung geht. Das Modul soll dann wohl auch ziemlich schwer und umfangreich sein 🙈

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Recht: ich kann es gut nachfühlen, es war das "Schreckensgespenst" im ersten Studium "Soziale Arbeit" Zum Glück hatten wir einen super Dozenten. Es dauert eine Weile bis man "drin" ist, doch dann sind Paragraphen faszinierend. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...