Springe zum Inhalt

1. Halt: Ngala and Phinda Private Game Reserve


polli_on_the_go

514 Aufrufe

Ich muss mal raus. Mein Urlaub gerade fühlt sich einfach nur, wie noch eine Woche ohne Beschäftigung an. Als ich letztes Jahr diese drei Wochen geplant habe, stand eigentlich Malta auf dem Plan. Mir hatte es da letztes Jahr sehr gut gefallen.

 

Im Moment macht sich der Frust breit, da fast die ganze Tagesstruktur und realen Kontakte außer auf der Arbeit nicht existent sind. Das ist anstrengend, vor allem, wenn man wie ich viel Stuktur braucht um gesund zu bleiben.

 

Vor einer ganzen Weile bin ich schon mal auf virtuelle Angebote gestoßen und so habe ich mir überlegt, dass ich die nächsten 1.5 Wochen und an meinem freien Tagen, als Ausgleich einen Ausflug mache. Heute habe ich den ersten gemacht und zwar nach Südafrika.

 

Es ist so beruhigend Löwen und Elefanten zuzusehen und sas Live. Ich habe den Ton teilweise ausgestellt, weil mich der Guide etwas gestört hat.

 

Wildwatch Live von and beyond in den Ngala und Phinda Private Game Reserves hat sich gelohnt. Gerade gab es noch den Sonnenuntergang

 

 

Foto Pexels by Pixaby

5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich kann dich total verstehen und bin auch gerade sehr genervt, weil mein Urlaub nächste Woche beginnt und ich das verfügbare scheinbar knapp verpasst habe. 

Schön, dass du entspannende Ablenkung gefunden hast :) 

Link zu diesem Kommentar

Ich kann euch alle absolut verstehen, Mich nervt der ganze Lockdown im Moment gerade sehr, obwohl es erst nächste Woche los geht. Die Idee mit dem virtuellen Ausflug nach Südafrika finde ich gut. Ich habe mir vor ein paar Monaten wieder ein Aquarium gekauft und finde es auch total spannend, jeden Abend nach der Arbeit die kleinen Bewohner anzuschauen oder zu fotografieren. Es ist immer eine Menge los im Aquarium. ^^

Link zu diesem Kommentar

Ach, Südafrika... so schön da. Da werde ich glatt etwas wehmütig. Ich war vor 10 Jahren da als Austauschschüler und wollte seitdem immer zurück. Eigentlich sogar dieses Jahr und den Vorteil eines Fernstudiums so richtig ausnutzen. Naja, Corona und so. Hoffentlich klappt es mit dem Master dort irgendwann mal, wenn der ganze Mist vorbei ist.


Bis dahin haben wir ja die Vorteile einer virtuellen Reise, was nebenbei eine Menge Geld und 11h Flugzeit spart und für die Umwelt besser ist!

Link zu diesem Kommentar

Alles, was Du in diesem Post schreibst, kann ich so unterschreiben, und Südafrika muss ja wunderschön sein 😍

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...