Springe zum Inhalt

  • Einträge
    18
  • Kommentare
    50
  • Aufrufe
    1.181

Lebenszeichen im neuen Jahr


Blackhawk

153 Aufrufe

Ein frohes neues und hoffentlich besseres Jahr 2021 wuensche ich euch!

Ich dachte ich geb mal ein kurzes Lebenszeichen von mir.

So wirklich verbessert hat sich meine Situation nicht. Immer noch eine sehr hohe Arbeitsbelastung, beim Sport hoere ich mittlerweile besser auf die Warnsignale und lasse auch mal eine Einheit ausfallen und beim Studium habe ich jetzt beschlossen mich erstmal auf die Mathe-Klausur zu konzentrieren. Das ist schon schwierig genug. Irgendwie bleibt mir nach dem langen Arbeitstag nicht mehr genug Hirnkapazitaet uebrig um mich auch noch vernuenftig aufs Studium zu konzentrieren. Mathe ist ja eigentlich eines meiner Lieblingsfaecher. Aber die Partiellen Differentialgleichungen machen mir ziemlich zu schaffen und ich komme wohl um den Ansatz "Mut zur Luecke" und "4 gewinnt" nicht drum rum.

Die OpenBookKlausuren sind halt schon eine gute Moeglichkeit fuer mich hier im Ausland die Pruefungen abzulegen und ich haette gerne alle 3 Termin voll genutzt. An Reisen wird noch einige Monate lang nicht zu denken sein und auch Sonderklausuren unter "offizieller" Aufsicht sind hier in USA noch in weiter Ferne.
Die Klausur fuer Produktentwicklung hab ich jetzt erstmal auf den Februar verschoben, behalte mir aber noch vor das ganz abzusagen. Vielleicht hat die WBH ja auch noch ein Einsehen und bietet den OBK Ansatz in Zukunft als Sonder/Auslandsklausur an. Ich hoffe einfach mal auf das Beste.
In diesem Sinne wuensche ich euch allen einen guten und erfolgreichen Start. Passt auf euch auf!

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

schönes und erfolgreiches Jahres 2021 wünsche ich.

 

Wie läuft es den mit den Sonder/Auslandsklausuren im Ausland ab, normalerweiße? Und entstehen dadurch extra kosten?

Link zu diesem Kommentar

Normalerweise musst du die Klausur als Sonderklausur (kostenpflichtig) bei der WBH anmelden. Zusaetzlich brauchst du eine sogenannte Gewaehrsperson vor Ort die dich waehrend der Klausur beaufsichtigt und dafuer sorgt dass alles seine Richtigkeit hat. Laut Aussage der WBH muss diese Gewaehrsperson deutschsprachig sein und in einer offiziellen Position entweder in einer deutschen Botschaft, Goethe-Institut oder einer deutschen Schule. Fuer die Gewaehrsperson fallen evtl. auch noch Kosten an. Grade das Goethe-Institut haelt da wohl gerne die Hand auf.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...