Zum Inhalt springen

  • Einträge
    19
  • Kommentare
    88
  • Aufrufe
    1.657

Schneller als gedacht ...


Herbstkind

275 Aufrufe

 Teilen

... darf ich hiermit verkünden, die letzte Einsendeaufgabe fertiggestellt zu haben und somit den allerletzten Schritt zum Beenden des ersten Semesters gegangen zu sein 😊

 

Eigentlich hatte ich mich in meinem letzten Blogeintrag darauf eingestellt, einen Teil meines Urlaubs in der nun kommenden Woche für die letzte Einsendeaufgabe nutzen zu müssen, nun aber gab es ausreichend Ruhe inklusive Konzentration an diesem Wochenende, sodass ich es selbst gerade kaum glauben kann, sechs Seiten inklusive umfassender Recherchearbeiten in ein Dokument gezaubert zu haben.

 

"Die Jungs" haben den halben Tag verschlafen und Klara wollte lieber in der Nähe des männlichen "Personals" sein ...

 

20210321_181719.thumb.jpg.59a55fb19bdc1e9431ca17662172cef0.jpg

 

Demnach starte ich gleich in meine ersten kurzen Semesterferien, denn im April wird erst das zweite Semester freigeschaltet und mit Blick auf die Lieferzeit der Druckexemplare wird es vor Ende April nichts werden, mich mit den neuen Modulen zu beschäftigen 😉

 

Ich bin sehr gespannt auf das kommende Semester, hier steht die erste Hausarbeit an und generell ist das zweite Semester das mit den meisten Credit Points und einem entsprechenden Umfang an zu erbringenden Leistungen.

 

Was gibt es sonst noch?

 

Beruflich bin ich seit Donnerstag recht angespannt, da eine Fachkraft Corona-positiv getestet wurde und wir bis heute darauf warten, was das für unsere Einrichtung bedeutet, da es am Montag Kontakt zum gesamten Team und allen Kindern/Jugendlichen einer Wohngruppe gab und demnach 16 Personen von einer möglichen Quarantäne betroffen wären. Aktuell ist die einzige Aussage, dass alle Personen in eine Kontaktreduzierung gehen sollen und sich gemeldet wird, sobald die Datei der zugesendeten betroffenen Personen dem positiven Fall zugeordnet wurde ...

 

Ach, und Schnee gab es Ende der Woche noch einmal. Eine willkommene Abwechslung, die ganz viel klare und kalte Luft mit sich brachte ☺️

 

20210317_072155.thumb.jpg.56c2bb84b078e7c741829d89665722bd.jpg

 

20210321_181630.thumb.jpg.953a328c5edbef03b4b3d6fe09049b11.jpg

 

Und nun würde ich sagen:

 

Bis ganz bald, im zweiten Semester !

 

 

 

Bearbeitet von Herbstkind

 Teilen

11 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Gast LaVie

Geschrieben (bearbeitet)

Schöne Semesterferien!

 

IMG-20210321-WA0000.jpg

 

Und Grüße von mir und Katerlein, der heut schon wieder mit seinem Blumentopf verwachsen ist. 🙄

Bearbeitet von LaVie
Link zu diesem Kommentar
vor 34 Minuten hat LaVie geschrieben:

Und Grüße von mir und Katerlein, der heut schon wieder mit seinem Blumentopf verwachsen ist. 🙄

 

Vielen Dank 😊

 

So schöne Augen hat er ...

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager

Das ging ja schneller und besser als gedacht. Schön, dass Du Dich dann jetzt ganz auf Deinen Urlaub einlassen kannst - abgesehen von dem, was Dich da an beruflichen Themen "dank" Corona noch beschäftigt.

 

Hier in Gummersbach zeigen sich aktuell erste Frühlingsanzeichen, keine Spur mehr von Schnee. 😉

 

Dann genieße mal Deine Semesterferien!

Link zu diesem Kommentar
Am 21.3.2021 um 18:40 hat LaVie geschrieben:

Und Grüße von mir und Katerlein, der heut schon wieder mit seinem Blumentopf verwachsen ist.

 

Hab den Blumentopf mal weggestellt. Folgendes Problem jetzt

 

 

IMG-20210325-WA0000.jpg

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten hat LaVie geschrieben:

Folgendes Problem jetzt

 

Oh wie lange musste ich nicht mehr "wirklich" lachen, wenn ich etwas "im Internet" gesehen habe ... Danke hierfür 😊

 

Und nun? Ich könnte ihn nicht lange leiden sehen und hätte zudem Angst vor möglichen traumabedingten Folgeschäden ... 😉

Bearbeitet von Herbstkind
Link zu diesem Kommentar

@LaVie Vielleicht mal den Dünger weglassen?? Sieht aber eigentlich doch sehr apart aus. Ich würde mal warten, ob jetzt im Frühjahr Knospen angesetzt werden. 🙃

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten hat Herbstkind geschrieben:

Und nun? Ich könnte ihn nicht lange leiden sehen und hätte zudem Angst vor möglichen traumabedingten Folgeschäden ...

 

Hab mich doch schon gekümmert. Muss nur noch den Deckel abfriemeln und das Ding auskleiden. Skoliose von diesem blöden Blumentopf wäre ein viel schlimmerer Folgeschaden als mal ein paar Minuten zu warten bis Papa mit dem Umzug fertig ist...

 

 

KO5-1.jpg

Link zu diesem Kommentar
vor 16 Minuten hat Alanna geschrieben:

Vielleicht mal den Dünger weglassen?? Sieht aber eigentlich doch sehr apart aus. Ich würde mal warten, ob jetzt im Frühjahr Knospen angesetzt werden.

 

Würdest du nicht. Glaub es mir. Diesen Blick kann man nicht lange ertragen.

Link zu diesem Kommentar
vor 14 Minuten hat LaVie geschrieben:

Muss nur noch den Deckel abfriemeln und das Ding auskleiden.

 

Drücke die Daumen, dass das Umtopfen gelingt! 😊

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...