Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    108
  • Kommentare
    757
  • Aufrufe
    19.692

M4 Sozialpsychologie als letzte Klausur bestanden, keine Klausuren mehr im Bachelor!


psychodelix

360 Aufrufe

 Teilen

Obwohl die Klausur um 9 Uhr morgens war (für mich als Nachtarbeiterin vom Rhythmus her sehr ungünstig) und ich auch noch eine halbe Stunde verschlafen habe, ist auch diese Klausur bestanden.

Nur eine Stunde für die Klausur war mehr als knapp. 😟

 

Keine Klausur mehr im Bachelorstudium! 🥂

Bearbeitet von psychodelix

 Teilen

8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Herzlichen Glückwunsch, super Leistung. Was fehlt dir jetzt noch?

Link zu diesem Kommentar

Dann hast du es ja wirklich fast geschafft. 😊 

 

Darf ich fragen wie viele Stunden du pro Woche an der Fernuni Hagen gelernt hast? Wie lange hast du für das Studium gebraucht? 

 

Auf jeden Fall Respekt vor dieser Leistung 

Link zu diesem Kommentar

Von mir auch den allerhöchsten Respekt!

Krasse Leistung das als Nachtarbeiterin durchzuziehen!

Hast du denn schon einen Praktikumsplatz und wenn ja, würdest du verraten in welche Richtung das geht?

Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben (bearbeitet)

@Aramon

 

Ich habe im WS 2015/16 angefangen, als ich noch zwei Semester in meinem berufsbegleitendem Studium (5 Tage im Monat im Semester Präsenz, ging regulär über 9 Semester) hatte.

 

Da ich immer schon die Kurz-Vor-Knapp-Lernerin war, habe ich während des Semesters in Hagen kaum etwas gemacht, eher in den zwei Wochen vor der Klausur, oder auch nur Tage davor.

 

@LaVie

 

Ich werde die Sachen für ein Onlinepraktikum bei der Jugendnotmail doch abschicken. Da war ich vor zwei Jahren zum Workshop.

Außerdem habe ich die Möglichkeit, in einer Suchtklinik keine 10 Minuten mit dem Auto entfernt wahrscheinlich ein Praktikum vor Ort zu machen.

Allerdings da das Problem mit "Corona" (ich trage keine Maske und wer weiß, wie es im August/September aussieht) und mit meinem verschobenen Rhythmus.......

Bearbeitet von psychodelix
Link zu diesem Kommentar
lukasvagyok

Geschrieben

Entschuldigung, aber warum Corona in Anführungszeichen und was spricht gegen die Maske?

Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben

@lukasvagyok

 

"Corona", weil es viele Coronaviren gibt und schneller zu tippen ist, als Sars-CoV-2.

 

Ich habe eine Maskenbefreiung aus gesundheitlichen Gründen von meinem langjährigen Hausarzt.

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Glückwunsch zu diesem Meilenstein!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...