Zum Inhalt springen

Einer meiner letzten Beiträge hier...


PantaRheia

370 Aufrufe

 Teilen

...ich denke, drei wird es dann wohl noch geben: eine kurze Vorstellung meiner Bachelorarbeiten, den Beitrag nach der BA-Prüfung und den nach der Sponsion. 

 

Apropos Sponsion: jetzt kam fix die Ankündigung der FH, dass auch dieses Jahr die Sponsion "virtuell" stattfinden wird. Ich bin SO. ANGEPISST. Letztes Jahr hatte ich noch echtes Mitleid mit den Absolvent*innen und ihrer beknackten "Video-Sponsion" und habe mit den Augen gerollt und mir noch gedacht: "Gottseidank wird UNS das nicht treffen."

 

Von wegen. 

 

Video-Sponsion, fragt ihr? Nichts anderes, als ein zu einem fixen Zeitpunkt gestreamtes YouTube Video. Toll. Also, ich bekomme meinen Titel per Video-Botschaft verliehen, schönen Dank auch. Dazu müssen (können, sollen) wir jetzt unter dem Stichwort "15 seconds of fame" einen Videobeitrag leisten und die FH-Leitung bemüht sich, uns das Ganze auch noch als "toll" und "außergewöhnlich" zu verkaufen. Ich verstehe es ehrlich nicht - bei den jetzt gut laufenden Impfungen und der "3G-Regelung" in Österreich (getestet - geimpft - genesen) sollte es doch möglich sein, eine Sponsion im feierlichen Rahmen vor Ort abzuhalten.

 

Jetzt mache ich im 3. Anlauf endlich ein Studium fertig und bekomm nicht mal eine Sponsion!!!

 

Ich bin WIRKLICH sauer, ja. Erstens eine online-Bachelorprüfung (wtf) und jetzt das. Das ist alles so... unbefriedigend. Un-monumental. Beiläufig. Unfeierlich: Dann wähl ich mich halt mal in ein Teams Meeting und halte eine Präsentation vor meinem Bildschirm. Und dann schau ich mir halt ein Video an und darf mich dann Bachelor nennen.

 

TOLL.

 

Sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo toll.

 

Ich versteh die FH-Leitung wirklich nicht, meiner Meinung nach sollte man unter Berufung auf 3G alle Möglichkeiten nutzen, den Studierenden eine anständige Abschiedsfeier zu ermöglichen. Und wenn nicht, sollte man wenigstens so ehrlich sein und den Studierenden das depperte Video nicht als adäquate "tolle" Alternative zu verkaufen versuchen. Es ist und bleibt nämlich eines: ein Schas, ein unbefriedigender.

 

Aber: selbst ist die Gruppe. Im Moment planen wir eine "private Sponsion" unserer Kerngruppe plus Familie im Festsaal der Arbeitsstelle von #A1. Mit Sekt und so. Und dort schauen wir uns das Video dann gemeinsam an. 

 

Anyway. Genug aufgeregt für's Erste.

 

Es gibt ja auch Grund zur Freude! Meine BA2 wurde nämlich - ganz wie BA1 - von meinem Betreuer ohne Änderungswünsche freigegeben! Auch meinen noch ausstehenden Reflexionsbericht zur Berufstätigkeit in lieu of Berufspraktikum habe ich nach monatelangem Hinauszögern geschrieben und rechtzeitig mit der BA2 zur finalen Deadline für ALLE bis jetzt noch offenen Dinge des gesamten Studiums eingereicht. Das ist schon ein eigenartiges Gefühl, muss ich sagen. Jetzt ist tatsächlich nichts mehr offen - bis auf die beiden Poster für die Bachelorarbeiten für die Präsentationen während der Prüfung.

 

image.png.8dc1ebf80557e8b3207963092b0c3279.png

 

Das ist alles, dass in der Moodle-Zeitleiste nun noch übrig ist...

 

image.png.47b487eb08e8f95bb5a71c9caa7f43c8.pngApropos Bachelorarbeiten: Ich habe mich dazu entschlossen, für mich und für meine Eltern eine Druckversion meiner Arbeiten erstellen zu lassen und habe mich für finito entschieden. Ich finde die Preise sehr angemessen und besonders gefällt mir die Möglichkeit, das Logo der Hochschule auswählen und auf den Titel prägen lassen zu können.

 

Es gibt viele Varianten und Möglichkeiten zu personalisieren: Ich habe mich für schwarze Lederoptik mit silberner Prägung inkl. FH-Logo und Kapitalband entschieden. Beide Arbeiten kommen zusammen in ein Buch.

 

Ich freue mich schon sehr darauf, das Ergebnis in Händen zu halten!

 

Am Titelbild ist übrigens ein Snapshot meines Montagabends zu sehen: Sushi bei ebi - zur Feier unseres 4. Jahrestags, meiner abgegebenen Bachelorarbeit, meiner ebenfalls am Montag erhaltenen 2. COVID-Impfung und der Rückkehr zu einer Art Normalität im Alltag! Es war so schön, nach so vielen Monaten endlich wieder mit dem Alphanerd zusammen in ein Restaurant gehen zu können! 

 Teilen

7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

Apropos Sponsion: jetzt kam fix die Ankündigung der FH, dass auch dieses Jahr die Sponsion "virtuell" stattfinden wird. Ich bin SO. ANGEPISST.

Total verständlich. Also ehrlich, bei den aktuellen Zahlen könnte man das doch wirklich hinbekommen, mit genügend Abstand und Lüften (oder eben draußen, es wird schließlich Sommer - und man könnte ja ein Zelt aufstellen), die Leute "unvirtuell" zusammenzubringen. 
Sehr schade, ich wäre genauso enttäuscht und hoffe sehr, dass es bei mir eine richtige Feier geben wird Die gab es wohl vor Corona, ich hoffe nicht, dass sie das zukünftig aufgrund ihrer ewigen Umstrukturierungen einsparen. Dann kriesch isch Plaque!!!
 

Zitat

Aber: selbst ist die Gruppe. Im Moment planen wir eine "private Sponsion" unserer Kerngruppe plus Familie im Festsaal der Arbeitsstelle von #A1. Mit Sekt und so. Und dort schauen wir uns das Video dann gemeinsam an. 

Richtig so. Macht Euch das festlich und schön - ihr habt es verdient, und zwar so richtig!

 

Glückwunsch zur freigegebenen BA. Das fühlt sich sicher toll an! Das Thema klingt wirklich höchstspannend. Sterbehilfe ist für mich ein wichtiges Thema. Vermutlich Erbteil meiner Oma, die ganz nach ihrem Vorbild Inge Meysel die "Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben" unterstützte.

Ich würde die BA auch binden lassen, das gehört irgendwie dazu!

Link zu diesem Kommentar

Viel Glück für eine Prüfung. Mir geht es ähnlich mit dem BA in Wirtschaftsinformatik an der FernFH. Momentan ist nur mehr das Poster für die Prüfung offen.  Prüfung und Sponsion ebenfalls nur Online.

 

Das ist zwar sehr schade, aber ich glaube wir können uns dann auch so feiern.

 

Alles Gute wünsch i dir.

 

Lg

 

PS: Falls wir doch eine Sponsion möchten, können wir ja noch einen Master dranhängen ;-)

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 23 Minuten hat carvius87 geschrieben:

PS: Falls wir doch eine Sponsion möchten, können wir ja noch einen Master dranhängen ;-)

 

Das steht tatsächlich im Raum! Jetzt ist aber erstmal Pause. :) 

Auch dir alles Gute für die Prüfung! Wann ist es bei dir soweit?

Link zu diesem Kommentar

Da stimmt. Ein wenig Pause musst sein.

 

Danke dir. Mitte Juni. Termine habe ich leider noch keine bekommen.

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager

Wann findet denn die Sponsion statt?

 

Deine Enttäuschung kann ich gut verstehen und finde es da umso wichtiger, etwas in Händen zu halten, indem Du die Bachelorarbeiten als Buch binden lässt. Macht auch richtig was her, schon auf dem Bild, ohne die Lederhaptik fühlen zu können. 🙂

 

Und ich finde es klasse, dass ihr euch selbst eine kleine Abschlussfeier vor Ort bastelt. 👍

 

Das Video wird vorab aufgenommen und dann nur live abgespielt über YouTube?

Link zu diesem Kommentar
vor 14 Minuten hat Markus Jung geschrieben:

Wann findet denn die Sponsion statt?

 

Deine Enttäuschung kann ich gut verstehen und finde es da umso wichtiger, etwas in Händen zu halten, indem Du die Bachelorarbeiten als Buch binden lässt. Macht auch richtig was her, schon auf dem Bild, ohne die Lederhaptik fühlen zu können. 🙂

 

Und ich finde es klasse, dass ihr euch selbst eine kleine Abschlussfeier vor Ort bastelt. 👍

 

Das Video wird vorab aufgenommen und dann nur live abgespielt über YouTube?

 

 

Die Sponsion wird am 8. Juli sein - also theoretisch mehr als genug Zeit, die Modalitäten noch zu ändern!!!

 

Genau, das Video wird vorab erstellt, alle Studierenden sollen/können einen 15-sekündigen Beitrag vorab schicken, der dann ins Video eingebaut wird und am 8. Juli um 11 Uhr wird das Video dann abgespielt. Ganz toll.

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager

Okay, zumindest eine Liveveranstaltung wäre da schön, so dass zumindest so ein bisschen ein Gefühl von gemeinsam zusammen aufkommen könnte. Für ein Zusammenkommen vor Ort ist den Organisatoren vermutlich das Risiko zu groß, dass es dann doch wieder abgesagt werden muss, je nachdem, wie die Entwicklungen und Auflagen in den nächsten Wochen so sind.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...