Springe zum Inhalt

Mathe2 und HZP mündl. bestanden


JonasWBH

167 Aufrufe

Guten Tag alle zusammen :)

 

Ich darf frohe Kunde verkünden: 😊

 

Nach langem Kampf und einer Wiederholung kam heute meine Mathe 2 Note, und ich hab mit einer 2,7 bestanden.

 

Ansonsten waren die letzten 2 Wochen sehr hart. Nachdem die HZP für Frühling Coronabedingt abgesagt wurde, kam der mündl. Ersatztermin für mitte Juli. Zeitgleich war ich auch mitten in den Vorbereitungen für Weiterführende Programmierung.

 

Also habe ich ca. 10 Tage am Stück 12-14h jeden Tag gelernt.

Letzte Woche bin ich also mit dem Zug nach Gießen gefahren. Ich hatte erwartet das die Prüfung in einem Büro oder ähnlichem stattfindet. Stattdessen wurde diese in einem Hörsaal abgehalten.

Die Reihenfolge durfte ich selbstbestimmen. Hier eine Übersicht was gefragt wurde:

 

Physik:

Welche Bewegungsarten kennen Sie?

Welche Newtonschen Gesetze kennen Sie?

Was ist ein Wechselwirkungsgrad?

Wie wird Parallel/Reihenschaltung berechnet?

Wie kann man den Widerstand noch außer anhand von Volt/Amphere messen?

 

Informatik:

Was ist der Unterschied zwischen einem analogen und Digitalen System?

Was ist ein Bit, ein Byte?

Unterschied zwischen Megabyte und Mebibyte

Welche Schnittstellen an ihrem Computer kennen Sie?

Schreiben Sie ein Programm an die Tafel das die Summe aus einem Array mit 10 Zahlen berechnet

 

Mathe:

Brüche mit unbekannten vereinfachen

Welche Funktionen kennen Sie? (Hier war ich irgendwie komplett überfordert😂)

Eine lineare und eine quadratische gleichung waren gegeben. Und es wurde ein wenig zu geraden/Parablen, Nullstellen, Scheitelpunkte gefragt.

 

BWL:

Hier wurde sehr allgemein gefragt.

Welche Führungsaufgaben kennen Sie?

Welche Konditionen Sind wichtig für Kreidtvergabe?.

 

Insgesamt habe ich dann mit einer 2,0 bestanden. Leider bin ich einer der wenigen glücklichen die nochmal nach Gießen fahren dürfen um die schriftliche zu schreiben -> und die ist wohl nochmal um einiges schwerer als die mündliche. Aber gut muss ich mich halt drauf vorbereiten -> Klausurdatum ist der 16.08. Wenn mir jemand Informationen zukommen lassen kann zu der Schriftlichen-HZP wäre ich dankbar :) (Berichte zu Alt-Klausuren etc), leider finde ich dazu gar nichts im Internet.

 

Ab morgen werde ich mich um eine Stelle als Werkstudent in der Webentwicklung oder IT-Sicherheit bemühen.

In meinem jetzigen Job habe muss ich noch im August arbeiten und bin danach frei :)

 

Am Mittwoch gehts auf Radtour durch die Alpen bis nach Villach runter.

 

Schöne Tage wünsche ich :)

Bearbeitet von JonasWBH

4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Glückwunsch! Na, klingt ja ähnlich wie bei mir damals :) 

Drück dir die Daumen für die schriftliche, mit so einer intensiven Vorbereitung sollte das schon was werden.

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager

Glückwunsch! Ein großer Schritt ist geschafft.

 

Wovon ist abhängig, ob auch noch eine schriftliche Prüfung abgelegt werden muss? Und werden da auch so viele Themen abgefragt wie in der mündlichen Prüfung?

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden hat Markus Jung geschrieben:

Glückwunsch! Ein großer Schritt ist geschafft.

 

Wovon ist abhängig, ob auch noch eine schriftliche Prüfung abgelegt werden muss? Und werden da auch so viele Themen abgefragt wie in der mündlichen Prüfung?

Danke.

Es kommt auf deine vorherige Ausbildung an. Hat man etwas fachfremdes gelernt muss man in der Regel auch in die schriftliche. Die Themen sind die selben wie in der mündl.

Bearbeitet von JonasWBH
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...