Zum Inhalt springen

3 Schritte vor und 13 zurück...


lukasvagyok

375 Aufrufe

 Teilen

Hellu!

Nachdem ich jetzt viel zu lange nichts geschrieben melde, hier mal wieder ein Lebenszeichen meinerseits😅

 

Die letzten Monate waren... schwierig. Im Studium bin ich nicht voran gekommen und der Gedanke, dass mein 1. Semester Ende des Monats vorbei sein wird, bereitet mir Bauchschmerzen. Schließlich sind 2 Module bisher noch vollkommen unbearbeitet (DLM und WiPSy), BWL habe ich zwar soweit bearbeitet, aber die Prüfung hier bisher auch nur geschoben und geschoben und geschoben und...

Irgendwie war einfach der Wurm drin. Die Arbeit hat geschlaucht, der Kopf war komplett woanders. Aber sich noch mehr unter Druck zu setzen, bringt ja auch nur immer etwas bis zu einem bestimmten Punkt.

Ich werde daher in den nächsten Tagen einige Gespräche mit Außenstehenden führen, unter anderem auch mit meiner Therapeutin. Und dann mal sehen, wie ich mich wieder motiviert bekomme. 

Am Studiengang liegt es definitiv nicht, denn der interessiert mich nach wie vor sehr und ich bin sehr froh, mich zum Studium entschlossen zu haben. Und mit der nötigen Zuversicht wird das auch alles wieder!💪☺️

 

Mein Ziel ist jetzt, bis September die offenen Module aus dem 1. Semester abzuschließen und dann mit den Modulen aus dem 2. Semester weiterzumachen. Vor BWL habe ich dabei eigentlich gar keine Angst, das Workbook in DLM soll wohl auch sehr gut machbar sein (über aufmunternde Worte bin ich hier sehr dankbar😅). Über WiPSy habe ich bisher leider nicht ganz so coole Sachen gelesen und leider wurde, kurz bevor ich mit dem Modul starten wollte, aber auch kurz nachdem ich mir das Skript bestellt habe, das Skript geändert... Ist also echt irgendwie ein pain in the a**. Aber was solls, schaffen wir schon! :D

 

Immerhin habe ich nun auch die 2. Dosis BioNTech erhalten und damit dann auch mit ruhigerem Gewissen Urlaub gebucht - der ist jetzt nämlich auch schon wieder ein wenig zu lange her ^^.

 

Ich hoffe es geht euch allen soweit gut!

Alles Liebe!💛

Bearbeitet von lukasvagyok

 Teilen

4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

und der Gedanke, dass mein 1. Semester Ende des Monats vorbei sein wird, bereitet mir Bauchschmerzen. Schließlich sind 2 Module bisher noch vollkommen unbearbeitet

 

Dass einiges noch unbearbeitet ist, heißt aber doch auch, dass du anderes schon abgeschlossen hast, oder? Bist du zeitlich wirklich eng unterwegs, oder ist das gerade mehr eine Frage von "Glas halb leer" vs. "Glas halb voll"?

Link zu diesem Kommentar
lukasvagyok

Geschrieben

@Alanna Von 5 Modulen habe ich 2 abgeschlossen und ein weiteres bearbeitet, aber noch keine Prüfung geschrieben. Ich bin halt seit April nicht mehr voran gekommen, was auch am Umzug etc liegt. Aber da kommt mittlerweile eben eine ganz allgemeine Unzufriedenheit und Demotivation auf.

Und in den nächsten 1,5 Wochen werde ich nicht mehr mit den Modulen fertig😅

Link zu diesem Kommentar
DerLenny

Geschrieben

I feel you, hänge gerade auch in einem kleinen Loch.

 

Hast du ein Modul (egal aus welchem Semester), dass dich bockt? Evtl. kannst das vorziehen und so wieder etwas Schwung rein bringen.

 

Sozialpsychologie (bei dir im zweiten) ist bei uns im Studiengang ein gern vorgeschlagenes Einstiegsmodul. Interessantes Thema,  viel nützliches drin, faire Klausur.

 

Link zu diesem Kommentar
lukasvagyok

Geschrieben

@DerLenny Ja, Marketing wäre das in meinem Fall! Das wollte ich eigentlich noch dieses Semester zusätzlich machen. Ich werd jetzt erstmal zusehen, dass ich die Prüfung in BWL schreibe und dann evtl auch ein anderes Modul vorziehen, danke für den Tipp! ☺️

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...