Zum Inhalt springen

IT-Projektmanagement abgeschlossen


DerLenny

552 Aufrufe

 Teilen

Heute kam die Note für IT-Projektmanagement. Für etwas unter einer Woche Lernaufwand, was bei mir so um die 20h sind, ist die 2 glaube ich ganz passabel.

 

Nebenher habe ich jetzt IT-Recht angefangen, was ich auch sehr spannend finde. Jura generell reizt mich schon irgendwie... Wenn es nicht nur so viel auswendig lernen beinhalten würde.

 

Ich sollte auch mal die Android App fertig machen und den Projektbericht schreiben. Was auch nen guter Grund wäre die positive Psychologie noch etwas zu schieben...

Bearbeitet von DerLenny

 Teilen

8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Herzlichen Glückwunsch. Wobei ich 20 Std. Lernaufwand für IT-Projektmanagement sehr wenig finde. An der Euro FH hatte ich 12 Studienhefte und eine Hausarbeit. 
 

Weiterhin viel Erfolg mit IT-Recht und mit deiner App. 

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Wie viele Credit Points waren das?

Link zu diesem Kommentar
DerLenny

Geschrieben (bearbeitet)

vor 4 Stunden schrieb Aramon:

Wobei ich 20 Std. Lernaufwand für IT-Projektmanagement sehr wenig finde.

Über zwei Jahrzehnte Entwickler / Berater. Da war jetzt wenig Neues für mich dabei.Ich denke nicht, dass meine Bearbeitungsdauer typisch ist.

 

Ich habe die Studiengänge ja gewählt, weil sie mich interessieren. In vielen Fällen habe ich die Literatur, die in den Skripten benutzt wird bereits im Schrank, oder in den Bereichen schon Erfahrung.

 

Wenn mich ein Thema "kalt" erwischt, und/oder ich es sehr interessant finde, geht da auch schon mal deutlich mehr Zeit rein.

 

Die "typische Bearbeitungszeit" ist von der iu mit 150h / Kurs angegeben.

 

Bearbeitet von DerLenny
Link zu diesem Kommentar
vor 12 Minuten schrieb Markus Jung:

Wie viele Credit Points waren das?

 

5 ECTS. Die einzelnen Kurse der iu haben immer 5 ECTS. 

Bei den 10 ECTS Modulen werden immer zwei 5 ECTS Kurse kombiniert (wenn man von den Fremdsprachen absieht).

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb DerLenny:

 

5 ECTS. Die einzelnen Kurse der iu haben immer 5 ECTS. 

Bei den 10 ECTS Modulen werden immer zwei 5 ECTS Kurse kombiniert (wenn man von den Fremdsprachen absieht).


Okay, dann erscheinen mir 20 Std. realistischer. An der Euro FH waren es mehr ECTS. Es wurden allerdings auch Themen wie internationales Projektmanagement, Kommunikation, Psychologie,  Moderation etc. vermittelt. Bei deinem Modul ging es vermutlich eher um die Vorgehensmodelle (z.B. Scrum, Kanban und den klassische Modellen). Auf jeden Fall eine gute Leistung.

Für IT-Recht konnte ich mich hingegen noch nie so wirklich begeistern.

Link zu diesem Kommentar
vor 21 Minuten schrieb Aramon:

Es wurden allerdings auch Themen wie internationales Projektmanagement, Kommunikation, Psychologie,  Moderation etc. vermittelt.

 

Das sind bei der iu verschiedene Kurse.

Ich habe auch noch Kurse wie "Moderation von Gruppen," "Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaften" und "Medienpsychologie."

Wobei ich hier immer die Studiengänge auseinanderhalten muss. Moderation von Gruppen ist glaub nur in Kommunikationspsychologie, Medienpsychologie ist in beiden Studiengängen, etc.

 

Thematisch nahe an IT-Projektmanagement wäre noch die Kurse Requirementsengineering und Qualitätsmanagement (je 5 ECTS).

 

Ich denke auch, da ich hier leichte Vorteile durch die inhaltlichen Überschneidungen der beiden Studiengänge habe.

Synergie-Effekte FTW.

Link zu diesem Kommentar
Muddlehead

Geschrieben

Ich hatte kein IT-Recht, nur Recht.  Aber das war bzgl. Auswendig lernen moderat bis wenig. Kannst du da nicht mehr irgendwelche Gesetzestextes in die Klausur mitnehmen?

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb Muddlehead:

Kannst du da nicht mehr irgendwelche Gesetzestextes in die Klausur mitnehmen?

Bei IT Recht macht ich mir das wenig Sorgen... 

Aber wenn ich mir wirklich Jura noch als ... Um... Hobby aussuchen würde, dann wäre da eine Menge büffeln involviert 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...