Zum Inhalt springen

Auf zu neuen Ufern

  • Beiträge
    5
  • Kommentare
    19
  • Aufrufe
    689

Mein erster Eindruck


Sternenseglerin

202 Aufrufe

 Teilen

Heute haben wir den 01.09. und somit ist heute auch offizieller Start meines Studiums. Die Zugangsdaten für den virtuellen Campus habe ich bereits gestern erhalten und war da schon sehr beeindruckt. Allerdings hatte ich gestern Abend nicht soooo viel Zeit und kann daher nur ein bisschen von meinem ersten Eindruck mit euch teilen.

 

Was mir positiv aufgefallen ist, ist das es zu allen meiner Module Termine für Vorlesungen gibt. Entweder einen kompletten Samstag oder auf zwei Abendtermine verteilt. Einzelne Module wohl auch in Live vor Ort, wenn einem das mehr zusagt. Bei zwei oder drei Modulen habe ich auch die Möglichkeit die zuletzt stattgefundene Vorlesung anzusehen. Die Videos gehen stundenlang ;) Zu den Vorlesungen stehen auch die genutzten Folien zur Verfügung.

 

In dem ein oder anderen Modul gibt’s zusätzlich auch noch Videos oder „Hörbücher“. In die Hörbücher habe ich gestern kurz reingehört und die Stimme war sehr angenehm.

 

Heute Morgen gab es nochmal Mails von der SRH:

Ich habe eine Mail bezüglich Mentorenschaft von einer Professorin erhalten. Dabei geht es darum, dass ich bei Schwierigkeiten auch eine Ansprechpartnerin für außergewöhnliche Fragen zu haben. Ich wurde auch aufgefordert, mich auch kurz vorzustellen.

 

Dann gab es heute noch eine zweite Mail. Mir wurden 42 ECTS anerkannt. Der Zahlenjunkie in mir hat ausgerechnet, dass das schon 23,3333 % des Studiums sind :D Mir geht es gar nicht so sehr um die Geldersparnis (40€ je ECTS), sondern um die Zeit, die ich jetzt einspare. Und hey, vielleicht bin ich doch noch bis meinem 40 Geburtstag fertig :P

 

Mein weiteres vorgehen wird sein, dass ich mir überlege wann ich an welcher Vorlesung teilnehme und darum jetzt mal meine ersten Module plane… Geplant habe ich eigentlich mit wissenschaftlichem Arbeiten anzufangen. Das Modul Persönlichkeitspsychologie spricht mich auch sehr an, daher überlege ich, ob ich diese beiden Module parallel mache.

 

In meinem tollen Weihnachtsurlaub (2,5 Woche Betriebsurlaub) will ich auch für eine Hausarbeit nutzen. Allerdings muss ich da auf den neuen Themenkatalog warten, weil die Abgabe erst im Januar wäre.

 

So viel zu meinen ersten Eindrücken…

 

 

 

 Teilen

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...