Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    23
  • Kommentare
    49
  • Aufrufe
    2.466

Erste Vertiefungsarbeit verbrochen


narub

290 Aufrufe

 Teilen

Nach langer Zeit habe ich die erste Vertiefungsarbeit nun eingereicht, ich habe dafür auch die maximale Zeit genutzt. Ich bin aber recht sicher, dass es keine Glanzleistung wird, da ich auch verpeilt habe mit dem Betreuer überhaupt mal zu dem Thema zu sprechen. Daran habe ich überhaupt nicht mehr gedacht, vor allem auch, weil die Antwort bei der ersten Anfrage schon ein paar Wochen dauerte.

 

d.h. ich habe jetzt in ein paar Tagen die Arbeit hingebaut, ohne Absprachen mit dem Tutor und mit meiner eigenen Unzufriedenheit. Es ist mir irgendwie nicht gelungen das Thema so richtig zu fokussieren, daher habe ich viele Sachen aus dem Umfeld beschrieben, aber so wirklich "on-point" ist die Arbeit irgendwie nicht worden.

Aber naja, es soll ja als Vorbereitung für die Masterarbeit sein und dafür ist es ganz gut, denn das hab ich offenbar nötig.

 

Ich hoffe es wird kein ganz schlimmes "Nicht-erfüllt" und schon irgendwie durchgehen. Beim nächsten mal sollte ich mir aber auch einen besseren Zeitplan überlegen und vielleicht wenigstens ein mal mit dem Tutor Rücksprache halten.

 

Die letzten Aufgaben im Studium fallen mir jetzt wirklich am schwersten und ich bin froh, wenn es vorbei ist. Als nächstes muss ich wohl das Thema Paper/Poster angehen. Schade, dass ich nicht etwas schneller insgesamt im Studium war, dann hätte ich vielleicht das Kolloqium noch virtuell erledigen können, das wird im nächsten Jahr sicher nicht mehr so der Standard sein.

 

Grüße

narub

Bearbeitet von narub

 Teilen

5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich hatte die Überschrift falsch gelesen: abgebrochen statt verbrochen. Letzteres hört sich wenigstens so an, als ob du es hinter dir hast. 😉

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb TomSon:

Ich hatte die Überschrift falsch gelesen: abgebrochen statt verbrochen.😉


Dito :D

Und ob sie wirklich verbrochen wurde, naja, mal sehen, oder?

 

Zitat

da ich auch verpeilt habe mit dem Betreuer überhaupt mal zu dem Thema zu sprechen. Daran habe ich überhaupt nicht mehr gedacht, vor allem auch, weil die Antwort bei der ersten Anfrage schon ein paar Wochen dauerte.


Wobei ich mich auch frage, ob dein Tutor da auch selbst Gesprächsbereitschaft signalisiert hat? Wenn er dich auf sich zukommen lässt und die Antwort wochenlang ausbleibt, ist es ja kein Wunder, dass so kein vernünftiger Austausch zustande kommen kann. 

LG

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Zitat

Ich hatte die Überschrift falsch gelesen: abgebrochen statt verbrochen

 

Interessant - ich auch.

 

Aber so umso besser. 😉 Und was das Ergebnis angeht empfehle ich wieder einmal, jetzt zunächst abzuwarten. Und es wird ja schon deutlich, dass Du etwas aus der Sache gelernt hast für Dich und die Masterarbeit.

Link zu diesem Kommentar

Ich habe auch abgebrochen gelesen🤪.

Was weg ist, ist weg. Wird schon so schlimm nicht gehalten sein 🙂. Ich fand die Vertiefungsarbeiten auch recht haarig und bin froh durch zu sein👍. Wie viele hast du denn noch?

Link zu diesem Kommentar

ja, ans abbrechen hab ich zwischendrin aber auch schon mal gedacht, aber das kann ich mir nicht mehr leisten, nach all dem Aufwand und was würde ich dann in meiner Freizeit machen?:)

 

Am 29.9.2021 um 10:51 schrieb Vica:

Wobei ich mich auch frage, ob dein Tutor da auch selbst Gesprächsbereitschaft signalisiert hat?

Naja, die Antwort war eigentlich nur, dass ich loslegen kann, daher hab ich da gar keine weitere Rücksprache in betracht gezogen.

 

vor 16 Stunden schrieb Steffen85:

Wie viele hast du denn noch?

 

Noch 3 - eine habe ich wieder angemeldet, also aktiv laufen. Aber jetzt muss ich erst diese Poster/Paper Sache irgendwie hinkriegen..

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...