Zum Inhalt springen

Geht es nächstes Semester weiter?


polli_on_the_go

243 Aufrufe

 Teilen

Kurz: Ja

Lang: wir verhandeln gerade meinen individuellen Studienplan, denn der Vorchlag der Uni ist unrealistisch. In einem Teilzeitstudiengang Vollzeit zu planen, also jeweils zwei Module parallel in den beiden Frühjahrssemestern 22 und 23 damit ich dann nur noch die Thesis hätte, hat etwas Schnappatmung gemacht. Jetzt darf ich einen Vorschlag machen und damit entscheide ich mich, ob ich '24 oder '25 meinen Anschluss mache. Ich tendiere zu '25. Dazu würde ich bis auf 1 Semster jeweils nur 1 Modul belegen. Das würde mir Zeit zum Atmen gebe und Puffer wenn die Gesundheit wieder in die Magengrube schlägt.

 

Das wäre dann Update 2 und der Schlag nach einem Facharzttermin am Montag ist unschön. Muss jetzt die Diagnostik abwarten. Teilweise geht das aber nur im KH. Mal sehen wird schon. Deswegen habe ich auch manches nicht so geschafft, wie ich wollte. U.a. warten meine Workshopteilnehmer noch auf Ihre Unterlagen. Aber ich musste Montag und Gestern erst mal alles sacken lassen. War nen bisschen viel. [Anm. wenn meine Rechtschreibung noch schlechter ist, als sonst im Moment, das gehört leider zum Faustschlag]

 

Und zu guter letzt ist mein Blog wieder online. Das heißt, dass das Bewerbungsverfahren abgeschlossen ist. Es wurden alle Personen für die Stellenergänzung angenommen. Man hat sich entschieden aufgrund der Größe des Hauses und Aktualität des Themas mehr Stellen einzurichten. 

 

Und es geht auch gleich los. Gestern ist mein E-Mailfach übergelaufen, Donnerstag ist schon ein Arbeitsgruppentreffen, was meine Arbeitsplanung für den Tag etwas durcheinandergeworfen hat. Nächste Woche Donnerstag ist dann schon die Schulung. Ich bin mal gespannt. 

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Zitat

Ich tendiere zu '25.

 

Finde ich eine sehr sinnvolle Tendenz, auch bei dem, was sonst noch so an Updates und Veränderungen und nicht absehbarem da ist.

 

Für Deine Gesundheit alles Gute und Glückwunsch zur erfolgreichen Bewerbung sowie Freude beim Start in diesen neuen/ergänzenden Aufgabenbereich.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...