Blog claudiag

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    47
  • Kommentare
    120
  • Aufrufe
    1.413

Prüfungsstress beginnt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
claudiag

65 Aufrufe

So, am SA habe ich meine 1. Prüfung für dieses Semester, Wirtschaftsstatistik. Dies dürfte aber nicht so schwer werden. Bin bereits nur noch mit Altklausuren beschäftigt.

Hatte am Fr und Sa AUT-Präsenz. Es ist ein neuer Dozent, aber ich finde ihn ganz gut. Der Stoff ist ja doch mit einigen Schwierigkeiten behaftet.

Bei Elektrotechnik stecke ich immer noch in den Kinderschuhen, aber nach der PL in WST werde ich vermehrt Zeit dafür investieren. Dann stehen noch MUU und KMA an. Bei KMA muß ich mal kucken, wie ich mit der Vorbereitungszeit noch hinkomme, ob ich das ins nächste Semester schiebe. Da dies im 5. Semester dran ist, und ich offiziell im 3. bin, ist dies kein Thema.

So, nun mache ich etwas für meine Entspannung.

Schönen Sonntag noch!!:thumbup:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Statistik sollte kein großes Problem darstellen. Ich hab das im 3. Semester "nebenbei" erledigt, allerdings mit Ziel "einfach bestehen" und ohne auf ne gute Note zu gehen. Mit AUT werde ich mich wohl erst wirklich über Weihnachten beschäftigen. Erst kommt STL, und dann stehen ja TEM, ELT und KLR an... Und irgenwann muss ich mit der HA in KON weitermachen... : ) Dafür schiebe ich aber KMA ins nächste Semester.

Wünsch dir schonmal alles Gute für Statistik.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@mella: Wie geht´s Dir mit KON? Wenn Du noch etwas benötigst, melde Dich.

"Nebenbei" erledige ich bis jetzt noch kein Studienfach. Ich versuche, immer für mich das meist mögliche zu lernen. Ich möchte einigermaßen beruhigt in die Prüfung gehen. Klar würde manches mit weniger Aufwand gehen, aber dass weis man erst nach der Klausur.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?