Zum Inhalt springen

Thales62

  • Beiträge
    5
  • Kommentare
    22
  • Aufrufe
    607

Tag 1 - auf gehts!


Thales62

554 Aufrufe

 Teilen

Heute geht das Elektro- und Informationstechnikstudium an der WBH offiziell los!
 

Innerhalb von zwei Tagen ist das erste Paket mit Studienmaterial angekommen. Muss mich noch am Onlinecampus zurechtfinden, aktuell ist alles noch ein bisschen verwirrend.

 

So viel ich das verstanden habe, ist es recht sinnvoll, sich an den Plan des Online-Campus zu halten.

Ein paar organisatorische Unklarheiten gibt es noch, die werde ich am besten telefonisch absprechen.

 

Fürs erste Monat sind fünf Hefte mit je 100 Seiten vorgesehen, also nichts wie rein ins Vergnügen! 

Beim überblicksmäßigen Durchblättern ist mir aufgefallen, dass diese sehr verständlich und ausführlich geschrieben sind.

 

~ Thales ~

Bearbeitet von Thales62

 Teilen

13 Kommentare


Empfohlene Kommentare

vor 5 Stunden schrieb Alanna:

Welcher Studiengang denn?

Elektro- und Informationstechnik an der WBH! In meiner Blogbeschreibung gibt es eine kurze Vorstellung zu mir. Ich hab die Studienrichtung hier im ersten Blogbeitrag nun zusätzlich eingefügt.

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Schön, dass Du hier mit einem Blog dabei bist. Ich wünsche Dir einen guten Start ins Studium - motiviert wirkst Du auf alle Fälle. Und die Verwirrung zu Beginn ist normal und legt sich mit der Zeit.

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Stunden schrieb Aramon:

Viel Spaß und viel Erfolg wünsche ich dir 

Danke dir!


 

vor 8 Stunden schrieb Markus Jung:

Schön, dass Du hier mit einem Blog dabei bist. Ich wünsche Dir einen guten Start ins Studium - motiviert wirkst Du auf alle Fälle. Und die Verwirrung zu Beginn ist normal und legt sich mit der Zeit.

Dankeschön! Die Elektrotechnik ist zugleich auch ein wirklich großes Hobby von mir, irgendwie ist mir nur immer die Zeit zu knapp.

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Stunden schrieb Thales62:

Die Elektrotechnik ist zugleich auch ein wirklich großes Hobby von mir, irgendwie ist mir nur immer die Zeit zu knapp.

Ich habe auch Elektrotechnik als Hobby, könnte mir aber nicht vorstellen es zu studieren. Bin schon auf Deine Eindrücke Studium vs. Hobby gespannt.

 

Wünsche Dir viel Erfolg mit dem Studium!

Link zu diesem Kommentar

Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg beim Studium. Sich an den Plan im Onlinecampus zu halten, ist sicherlich sinnvoll, persönlich kenne ich aber niemanden, der das tatsächlich so durchgezogen hat. Die meisten lernen für ein Modul, schreiben die Klausur/B-Aufgabe und starten dann mit dem nächsten Modul.

Link zu diesem Kommentar
vor 16 Stunden schrieb WiInfo:

Ich habe auch Elektrotechnik als Hobby, könnte mir aber nicht vorstellen es zu studieren. Bin schon auf Deine Eindrücke Studium vs. Hobby gespannt.

 

Wünsche Dir viel Erfolg mit dem Studium!

Ok und warum kannst du dir ein E-Technik Studium nicht vorstellen? Weils viel theoretischer ist als die Hobbybasteleien? Oder wegen der hohen Intensität auf einen längeren Zeitraum?

 

vor 10 Stunden schrieb DesPres:

Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg beim Studium. Sich an den Plan im Onlinecampus zu halten, ist sicherlich sinnvoll, persönlich kenne ich aber niemanden, der das tatsächlich so durchgezogen hat. Die meisten lernen für ein Modul, schreiben die Klausur/B-Aufgabe und starten dann mit dem nächsten Modul.

Das hab ich auch schon überlegt, ist glaub ich auch vorteilhafter. Erstmal Mathe 1 machen und dann z.B. Physik, Informatik oder BWL. Kannst du mir empfehlen, wann ich das Einführungsprojekt machen soll?

Link zu diesem Kommentar
DesPres

Geschrieben (bearbeitet)

vor 12 Stunden schrieb Thales62:

Das hab ich auch schon überlegt, ist glaub ich auch vorteilhafter. Erstmal Mathe 1 machen und dann z.B. Physik, Informatik oder BWL. Kannst du mir empfehlen, wann ich das Einführungsprojekt machen soll?

 

Ich habe das Einführungsprojekt erst nach einem Jahr gemacht, damals war es ja auch noch ein richtiges Präsenzseminar am alten Standort in Pfungstadt. Ist ja heute irgendwie alles anders. Eine wirkliche Empfehlung, wann Du das machen solltest, habe ich nicht, da darauf nichts weiter aufbaut. Mach es wenn es gerade passt.

 

Mit Mathe anzufangen ist eine gute Idee, da die Hefte von Prof. Walz wirklich sehr gut sind. Ich habe seinerzeit mit den BWL-Heften angefangen, weil ich dachte, ich nehme da gleich was für meine tägliche Arbeit mit, naja, ich will nicht spoilern, aber für den Anfang sind sie nicht so recht geeignet, da sie schon etwas Motivation rauben.

Bearbeitet von DesPres
Link zu diesem Kommentar
vor 18 Stunden schrieb Thales62:

Ok und warum kannst du dir ein E-Technik Studium nicht vorstellen? Weils viel theoretischer ist als die Hobbybasteleien? Oder wegen der hohen Intensität auf einen längeren Zeitraum?

Als ich ernsthaft mit den Gedanken gespielt habe, habe ich mir ein paar Studienbriefe der Fernuni in Hagen durchgelesen. Das war mir viel zu theoretisch und mathelastig. Ich kann auch mit Tietze/Schenk nicht viel anfangen, eher mit so etwas wie " The Art of Electronics".

 

Beruflich hat sich das auch so entwickelt, dass in der Sparte immer weniger E-Techniker gefragt wurden.

Link zu diesem Kommentar

Hallo Thales,

 

erstmal wünsche ich dir viel Glück bei deinem Vorhaben. Bei deiner Vorbildung wirst du es sicherlich schaffen :)

Ich habe auch vor ab März ein Fernstudium an der WBH zu beginnen. Allerdings bin ich mir noch nicht sicher, welcher Studiengang es werden soll. Entweder soll es Elektrotechnik oder Mechatronik werden.
Auf jeden Fall werde ich dein Blog gespannt verfolgen. :)

 

Grüße 
 

Link zu diesem Kommentar

 

Am 15.12.2021 um 13:31 schrieb Flugzeug03:

Hallo Thales,

 

erstmal wünsche ich dir viel Glück bei deinem Vorhaben. Bei deiner Vorbildung wirst du es sicherlich schaffen :)

Ich habe auch vor ab März ein Fernstudium an der WBH zu beginnen. Allerdings bin ich mir noch nicht sicher, welcher Studiengang es werden soll. Entweder soll es Elektrotechnik oder Mechatronik werden.
Auf jeden Fall werde ich dein Blog gespannt verfolgen. :)

 

Grüße 
 

Hallo! Ich hätte dir eine PN geschickt, damit wir uns ein bisschen austauschen können, aber dein Profil ist Privat geschalten.

Link zu diesem Kommentar
Am 8.1.2022 um 21:33 schrieb Thales62:

 

Hallo! Ich hätte dir eine PN geschickt, damit wir uns ein bisschen austauschen können, aber dein Profil ist Privat geschalten.

Danke für die Antwort. Hab dir geschrieben. Tut mir leid für die verspätete Nachricht.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...